Soundtrack meines Lebens

  • 1. yellow cap - answer of rudeness

    es ist noch gar nicht so lang her. es war mein erstes reggae und ska live konzert. mit einer vorband deren name ich leider vergessen habe und yellow cap aus görlitz. es war einfach großartig. dieser titel ist nun einer der cd dieser gruppe - einer von vielen wunderbaren gute laune musiken. diese art von musik ist einfach unbeschreiblich genial und live sowieso immer noch besser als von der platte. manchmal da brauch man aber einfach diese musik als motivation und dafür ist dieser song genau passend.

  • 2. Schwarz auf Weiß - Als ich noch so war, wie ich heute bin

    ein song voller wahrheit, wie viele von Schwarz auf Weiß. er ist aber nicht nur wahr sondern auch noch richtig gut anzuhören. dieser song ist von einem konzert, dass ich niemals in meinem leben vergessen werde, weil es einfach unglaublich stark war, außerdem ist das noch richtige echte handgemachte musik und nicht so dumme Castingkacke.

  • 3. Air - All I Need

    eigentlich gibt es gar nicht so einen großartigen grund, um den song zu dem soundtrack meines lebens zu machen, aber er ist einfach schön. einer der dich immer wieder nach oben bringt, auch wenn du grad ganz unten bist. und wenn es dir schon gut geht und dann noch die sonne scheint, dann geht es dir gleich noch besser.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6