Soundtrack meines Lebens

  • 1. Michael Jackson - Thriller

    Damals wohnte mein großer Bruder noch bei uns. Er war mittlerweile kein Teenager mehr, dennoch begann er gerade erst, das Popmusik-Universum zu erkunden. Alles, was in den Achtzigern (und auch davor) hervorgebracht wurde, überschwemmte nun die provinziellen Haushalte der Ex-DDR und fand über ihn auch den Weg in unser Wohnzimmer. Als meine Eltern dann den ersten VHS-Rekorder kauften, nahm er regaleweise Videos von MTV auf. Ich schaute fleißig mit und hab heute auch noch ein oder zwei Tapes.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. dynamite deluxe - Pures Gift

    Wir trafen uns damals jeden Tag vor der 1. Stunde und rappten die Texte von Samy und den Beginnern nach. Oft ließen wir die Schule sausen, um uns im Park einen "zu bauen". Mit meinem Afro fühlte ich mich Hip Hop, individuell. Dabei sah ich wohl eher aus wie Paul Breitner mit Milchbubigesicht.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

Auszeit Statistik

Du hast noch keine Runde Auszeit gespielt. Hol das doch gleich mal nach.

Auszeit spielen