Soundtrack meines Lebens

  • 1. U2 - With or without you

    ich konnte nicht mit und auch nicht ohne ihn sein - alexander ihm ging es genauso. drei monate trafen wir uns wöchentlich, kamen zusammen und bliesen das ganze nach drei tagen ab. trotzdem trafen wir uns drei weitere monate. leider war er damals zu alt. dieses lied macht mich eher glücklich, weil ich froh bin, einen so besonderen menschen kennengelernt haben zu können.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Avril Lavigne - Things I´ll Never Say

    das vor einem jahr, anfang juni. ich hatte mich verliebt. ich kannte ihn kaum, auch wenn wir uns zweimal die woche beim schwimmen sahen...und die dämlichsten sportlergespräche führten. ich hatte avrils album gebrannt bekommen und hörte es mir zum ersten mal an, als er mir dann über icq schrieb. wir verbrachten stunden vor unseren computern und hörten beide avril. es gab dinge,die wollte er mir einfach nicht verraten. er schrieb: "das sind dinge,die ich niemals sagen werde!" danach war eigentlich alles klar *hehe* avril drückte perfekt aus, wie ich mich bei ihm gefühlt habe. ich strich dauernd durch meine haare, brachte kein vernünftiges wort raus und zupfte meine klamotten immer zurecht. und ich traute mich einfach nicht, ihm alles zu sagen. irgendwie haben wir es doch geschafft.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. India.Arie - Brown Skin

    In Südafrika gab es diesen Titel zu einer Creme-Werbung. Sie kam immer zwischen "Days of our lives" und "The Bold and the Beautiful" , gegen halb sechs. Ich habe sie oft vor mir hin gesungen und meinen Freund genervt. Als ich wieder zu Hause war, musste ich mir sofort das Album kaufen. Heute verbinde ich damit Kapstadts Herbst, Ruhe und eine leichte Brise. Und die gute Laune vor dem "Supper", welches es um sechs Uhr gab :)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Nelly Furtado - Hey Man!

    Es war mein letzter Abend, meine letzte Nacht im fernen Südafrika...Wir fuhren im schnellen BMW über den Highway. Wir kamen immer höher und wir konnten alle Lichter der Stadt bestaunen. In dem Moment hörte ich diesen Song zum ersten Mal. Von da an liebte ich Nelly Furtado. In diesem kurzen Moment war es irgendwie in Ordnung gehen zu müssen.

  • 5. Avril Lavigne - My World

    Die Shetland Inseln sind klein und nicht gerade arg besiedelt. Es ist sehr grün und jeder muss sofort an das schottische Hochgebirge denken, wenn man hier weiter rausfährt. Hier wohnt Fraser. Er ist groß, blaß und hat einen für die Gegend typischen Akzent. Ich lernte ihn am ersten Tag kennen. Wir teilten uns (für ihre Verhältnisse) billiges Dosenbier, shoppten im örtlichen Supermarkt, fluchten um des Fluchens Willen, bekämpften uns im Daumencatchen, gingen uns auch mal aus dem Weg, machten uns umeinander Sorgen. Ich verwechselte sein T-shirt mit einem Taschentuch und er hatte als einziger die Gabe,meinen Namen richtig auszusprechen. Er gabelte mich an der Straße auf und ich lud ihn ein, um Japaner beim Synchron- Hiphop zu begutachten. Ich war seine "Dancing Queen" und er schien mein Brite zum anlehnen zu sein. Diese Lied habe ich in dieser Zeit rauf- und runtergespielt. Es erinnert mich an die vielen, nervös verbrachten Stunden, das nicht angerührte Essen und der dreifache Kontrollgang zum Spiegel. Ich vermisse seine Gesellschaft und ich möchte heule/lachen, sobald ich diesen Song höre.

  • 6. Wir sind Helden - Die Nacht

    die nacht dreht sich um dich... so war das. jeden freitag huschte ich zu dir ins bett, nachdem ich mit den noch nassen haaren durch die klirrende kälte gelaufen war. nur 8 minuten hat es gedauert, bis ich dich in die arme schließen durfte. es war stockduster. du hast die tür geöffnet, ich bin hindurchgeschlüpft. in jenen nächten gehörte dein frottee-schlafanzug mir. du auf deinem königskissen und ich auf meinem königin-kissen. und ich hätte niemals beschützter einschlafen können. um halb vier musstest du los, während ich in gedanken an dich weiter schlummern durfte....bis neun uhr, wenn du mich mit einem so liebevollen frühstück überrascht hast. das waren sicherlich die schönsten winternächte, die ich mir nun so oft zurückwünsche!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Maroon 5 - Sunday Morning

    das loslassen fällt immer schwerer. mit den gedanken bei ihm schlafe ich ein, wache ich auf. unsere flucht vor unseren problemen, unserer trennung...die vermissten morgende in deinem bett- und ich will nichts als frei sein. ich möchte mein herz von dem ballast, welches du ihm auflädst, befreien. ich will gehen. auch wenn mir der sonntagmorgen mit dir fehlt. und deshalb möchte ich auch nur gehen, wenn es mich eines tages zu dich zurückführt. "and i would gladly hit the road get up and go if i knew that someday it would lead me back to you..."

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Maroon 5 - Must Get Out

    Dieses Album war nach der Trennung von meinem Freund sehr wichtig für mich. Nun stand ich alleine da, wollte eigentlich doch nur ihn- aber seine erneuten Versuche wies ich dennoch ab. Er hatte mich einfach zu schnell aufgegeben, mich zu sehr verletzt. Und somit begann der Kampf um die Unabhängigkeit meiner Gefühle. Mit dieser CD. Schließlich befanden wir uns immer noch in einem Hin und Her: I´m lifting you up I´m letting you down I´m dancing til dawn I´m fooling around I´m not giving up I´m making your love This city´s made us crazy and we must get out ... This is not goodbye she said...." und so habe ich es auch gemeint. Vielleicht wird er mir eines Tages glauben.

  • 9. Maroon 5 - Sweetest Goodbye

    Autsch. Eine so langsame Trennung- keiner möchte wirklich gehen. Wut. Und ich will nur wissen How does it feel to know you never have to be alone when you get home? Und trotz allem diese Sehnsucht So I can show you how I... Dream away everyday try so hard to disregard the rythm of the rain that drops and coincides with the beating of my heart Und es tat ein wenig gut zu wissen, dass es dir nicht viel anders ging.

  • 10. Nelly Furtado - I´m Like A Bird

    Erst mochte ich das Lied- sie sowieso- nicht! Und dann traf ich Aisha, Südafrikanerin. Obwohl sie nicht die Person ist, die mir besonders nahe steht, ist sie für mich die beeindruckendste Pesönlichkeit "ever"! Ich kenne niemanden, der so viel durchgemacht hat und trotz allem so viel Liebe verteilen kann. Ihre Stärke ist unantastbar- gerade jetzt, wo sie mit 18 als Moslimin ungewollt schwanger wurde. Sie hat ihre Liebe immer bereitwillig geteilt, konnte aber auch unnahbar sein. Deshalb hat ihr Freund Thameer ihr diese CD geschenkt- sie brauchte immer ihre Freiheit. Aber dieses Lied hat auch für mich eine Bedeutung- denn es erinnert mich an meinen damaligen Versuch, dort eine feste Beziehung einzugehen. Auch wenn ich verliebt war, hatte ich doch das Gefühl,weiterziehen zu müssen, weil ich nicht das Gefühl hatte,angekommen (I don´t know where my soul is, I don´t know where my home is) oder erkannt (It pains me so much to tell that you don´t know me that well) worden zu sein. Und somit habe ich ihn enttäuscht, da ich seine Hoffnungen nicht erfüllen Konnte (All I need for you to know is your faith in me brings me to tears). Ich könnte jedes Mal vor Freude heulen,weil es Nelly gibt, die es fertig gebracht hat, meine Gefühle so schön auszudrücken.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Jaans Freunde

Seite: 1 2 3 4