Bücher meines Lebens

  • 1. Stephanie Meyer - Seelen

    Jeden Sommer einmal lesen. Lässt einen an Liebe glauben.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Judy Blundell - Die Lügen, die wir erzählten

    Gut und realistisch geschrieben

  • 3. Jay Asher - Tote Mädchen Lügen Nicht

    Macht einen darauf aufmerksam, wie aufmerksam wir mit Worten umgehen müssen.

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Malcolm Gladwell - The Tipping Point

    interessant

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. J. K. Rowling - Alle Harry Potters

    macht einfach Spaaaaß :)

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Hermann Hesse - Narziss und Goldmund

    bezaubernd geschrieben mit guten Leitgedanken

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. Oscar Wilde - Das Bildnis des Dorian Gray

    faszinierende Theorien

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Stephen Chbosky - The Perks of Being a Wallflower

    growing up

    Zu diesem Buch haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2