Soundtrack meines Lebens

  • 1. Bubba Sparxxx - Deliverance

    Dieser Song hat mich vom ersten Momentan an begeistert. Ich hatte gerade Stress , viel Stress und Probleme .Ich hatte auf niemanden Lust und wollte einfach nur meine Ruhe haben. Ich fühlte mich eingeengt. Es wurde langsam dunkel .Ich schnappte mir den MP3 Player meines Bruders und ging in den Park. Legte mich auf die Wiese , sah zu den Sternen und dachte nach. Auf einmal kam dieses Lied .Und es war Magie. Ich liebe dieses Lied.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Gentleman - Superior

    Dieses Lied erinnert mich an einen verdammt geilen Abend mit sehr guten Freunden. Allein das wir fast eine stunde anstehen mussten verdarb uns nicht unsere gute Laune. Kaum drin war es heiß, der Laden war so voll. Und ich traf viele Leute von meiner alten Schule wieder, mit denen ich zwar die Telefonnummern ausgetauscht hatte, aber nie mehr angerufen habe. Wir standen also da auf der Tanzfläche und hatten viel Spaß, tanzten, lachten und tranken(vielleicht ein bisschen zuviel). Dann kam ein Freund an, der meinte er hätte eine Überraschung für mich. Ich so " WOW ÜBERRASCHUNG". "Geil"..".... Er so " Ja komm mal mit RAUS ". Ja da standen wir also und er hatte son bisschen was zu rauchen mit und das teilten wir uns brüderlich. Das Zeug hat so was von reingehauen. Wir gingen wieder rein. Stellten und auf die Tanzfläche zu den anderen und da kam dieses Lied. Ich fühlte mich frei, schloss meine Augen fühlte die Musik und hätte die ganze Welt umarmen können. Die Welt,dass waren meine Freunde.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Gentleman - Superior

    Dieses Lied erinnert mich an einen verdammt geilen Abend mit sehr guten Freunden. Allein das wir fast eine stunde anstehen mussten verdarb uns nicht unsere gute Laune. Kaum drin war es heiß, der Laden war so voll. Und ich traf viele Leute von meiner alten Schule wieder, mit denen ich zwar die Telefonnummern ausgetauscht hatte, aber nie mehr angerufen habe. Wir standen also da auf der Tanzfläche und hatten viel Spaß, tanzten, lachten und tranken(vielleicht ein bisschen zuviel). Dann kam ein Freund an, der meinte er hätte eine Überraschung für mich. Ich so " WOW ÜBERRASCHUNG". "Geil"..".... Er so " Ja komm mal mit RAUS ". Ja da standen wir also und er hatte son bisschen was zu rauchen mit und das teilten wir uns brüderlich. Das Zeug hat so was von reingehauen. Wir gingen wieder rein. Stellten und auf die Tanzfläche zu den anderen und da kam dieses Lied. Ich fühlte mich frei, schloss meine Augen fühlte die Musik und hätte die ganze Welt umarmen können. Die Welt , dass waren meine Freunde.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. placebo - Song To Say Goodbye

    ER.Wir standen am Bahnhof . Seine braunen Augen leuchteten. Zwei dicke Tauben pickten neben uns an einem alten Brötchen rum. Und ich wüsste nicht was ich sagen sollte, aber ich wusste genau, dass es ein Abschied für lange Zeit sein würde. Er in Hamburg und ich in Kassel. Ich guckte in seine schönen Augen. Er strich mir übers Haar und wir küssten uns. Für mich war es ein Abschiedskuss. Ich saß im Zug und dachte * SCHADE*. Dachte an die vielen Kilometer die zwischen uns lagen und an seine wunderschönen brauen Augen die mich doch so vom ersten Moment an verzaubert hatten. Ganz tief in Gedanken versunken, hörte ich dieses Lied , dass im Bord Radio gespielt wurde . " Song To Say Goodbye" ist mein Abschiedssong von diesen tollen Jungen. Ich glaube ich hätte ihn sehr lieben können...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. placebo - Song To Say Goodbye

    ER.Wir standen am Bahnhof . Seine braunen Augen leuchteten. Zwei dicke Tauben pickten neben uns an einem alten Brötchen rum. Und ich wüsste nicht was ich sagen sollte, aber ich wusste genau, dass es ein Abschied für lange Zeit sein würde. Er in Hamburg und ich in Kassel. Ich guckte in seine schönen Augen. Er strich mir übers Haar und wir küssten uns. Für mich war es ein Abschiedskuss. Ich saß im Zug und dachte * SCHADE*. Dachte an die vielen Kilometer die zwischen uns lagen und an seine wunderschönen brauen Augen die mich doch so vom ersten Moment an verzaubert hatten. Ganz tief in Gedanken versunken, hörte ich dieses Lied , dass im Bord Radio gespielt wurde . " Song To Say Goodbye" ist mein Abschiedssong von diesen tollen Jungen. Ich glaube ich hätte ihn sehr lieben können...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Nirvana - Smells like teen spirit

    2003.JahrhundertSommer.Aber für mich noch viel mehr. Dieser Sommer prägte mein Leben. Es war heiß und wir verbrachten sehr viel Zeit im Park und am Bugasee. Die Mädchen lagen faul in der Sonne und die Jungen spielten Volleyball oder fanden es lustig die Mädchen mit kalten Wasser nass zu spritzen. In den Sommerferien verbrachten wir dann die ganzen Tage am See. Eines Abends kam ein Junge dazu den ich nur vom sehen kannte, er war älter ,hatte schwarze Locken, ein schönes Gesicht und ja, er gefiel mir einfach. Er brachte Bier und halt ein paar CD´S mit, legte eine cd ein und auf einmal kam da dieses Lied was ich noch nie gehört hatte was ich aber sehr geil fand. Der Junge setzte sich neben mich, wir unterhielten uns tranken Bier( was mir zu diesen Zeitpunkt noch überhaupt nicht schmeckte), und hatten einen sehr schönen Abend . Ich wünschte das dieser Sommer niemals enden würde. Nach dem ersten Schultag , lief ich dann in einen alten Plattenladen und kaufte mir meine erste Nirvana CD. Ich fing an mich für Nirvana und Kurt zu interessieren und zu begeistern. Studierte Songtexte und las Kurts Tagebuch und Biographie.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. aretha franklin - Respect

    Freitag abend. Kaum die 1,55 m erreicht. Ging’s mit meinen Mädels und ausgeliehenen Persos in die Disko. Erst ne Stunde an der Cola genippt, weil wir uns nicht auf die Tanzfläche trauten. Und dann kam dieses Lied, welches mir so bekannt vorkam, weil meine Mum es auf Kassette hatte und ich es früher sehr oft gehört habe. Die Tanzfläche füllte sich und wir mitten drin. Das war schön. Um 12 sind wir dann wieder ganz brav raus gegangen .Ach, das waren noch Zeiten...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Oasis - Champagne Supernova

    Ich sitze im Bus. Und eben gerade war ich noch bei ihm, in seinem Bett, mit ihm.Die ganze Nacht haben wir geredet und philosophiert.Dann sind wir eingeschlafen und als ich aufwachte lagen wir Kopf an Kopf .Er hielt meine Hand und lächelte mich an. Nun sitze ich hier, ich nehme alles um mich herum nicht mehr war. Meine Haare sind zerzuselt und meine Kleidung ist zerknittert.Ungeschminkt. Es ist mir egal.Ich fühle mich schön, weil er mich auch schön findet. Hat er gesagt. Ich lächel.Ich höre ein Rauschen, eine Gitarre und eine schöne Stimme

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Pixies - Where Is My Mind

    Scheiß Tag. Tür wird zu geknallt. Ranzen in die Ecke geschmissen. Ne große Pizza beim Italiener bestellt. Where is my mind so laut aufgedreht, dass es auch jeder hören kann. Denn Pizzataximenschen kein Trinkgeld geben. Und dann ins Bett verkrümeln, mit der Pizza.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •