Soundtrack meines Lebens

  • 1. The Drifters - Save The Last Dance For Me

    geschichten sind so eine sache. zu diesen song gibt es keine richtige geschichte. es gibt (nur) eine person, die auf immer mit ihm verbunden ist. egal was kommen mag, egal wer kommen mag, egal wie es kommen mag, egal mit ihm oder ihr es kommen mag,... you can dance-every dance with the guy who gives you the eye,let him hold you tight you can smile-every smile for the man who held your hand neath the pale moonlight but don't forget who's takin' you home and in whose arms you're gonna be so darlin' save the last dance for me.

  • 2. Suede - By The Sea

    der rheinländer an sich ist ja ein geselliges kerlchen. noch mehr als die übliche geselligkeit liebt der gemeine rheinländer geselligsein an der frischen luft - im idealfall bei sonnenschein, im idealstenfall am rhein. am rhein lebt man, am rhein trinkt man, am rhein beginnt man zu träumen. eine der ersten möglichkeiten diesen jahres nutzte ich mit meiner allerwertesten frau w. und richtete mich mit decke, wein und ocbs am rheinufer ein. nicht zu vergessen der obligatorische cd-player mit speziell aufgenommenen mix. sonne, freundschaft und magische momente auf der mole. was will man mehr? der song ist wundervoll. herrlich larmoyant in der grundstimmung, liebereizend melancholisch vom text. ein hinreißendes lied für die blaue stunde am wasser.

  • 3. Craig Armstrong - Stay (Faraway, So Close!)

    wenn freunde verabredungen absagen, weil sie im westerwald sitzen und wegen fehlender zugverbindungen nicht mehr nach bonn kommen, setzt sich der gemeine frank sammt bester freundin ins auto und brettert ins nichts. der arme junge muss spontan vom lande entführt. er kann doch nicht in dieser idylle die nacht verbringen. gesagt getan, jens wusste nichts von seinem glück, julia und frank wussten nichts vom westerwald und der westerwald ahnte nichts von unserer rettungsaktion. irgendwann auf dieser tour, zwischen altenkirchen und birnbach erklang dann stay. meine begleitung kannte zwar u2s stay, war aber von craig armstrongs einspielung baff und verzückt. ein wundervolles stück. radio an, cd rein, fenster runter und die luft ins auto lassen... ...und dann den freund aus der idylle retten.

  • 4. Van McCoy - The Hustle

    The Hustle ist ein wundervoller GUTE-LAUNE-WIR-GROOVEN-IN-DEN-ABEND-SONG. Wir spielen ihn vor allem gerne während man sich zur Party rüstet. Schuhe und Jacken wollen ja auch beim richtigen Song angezogen werden, oder? Und was ist mit den noch nicht ausgetrunkenen Gläsern? Die bedürfen auch der rechten Hintergrundmusik. Mit seinem äußerst tanzbaren Rhytmus und der lieblichen Flöte im Hintergrund (sic!) gehört dieses Lied einfach auf jeden MIX! Höre ich The Hustle, hüpft meine Stimmung sofort auf TANZ um und der Abend kann losgehen.

  • 5. Radiohead - Creep

    es gibt lieder, die wird man einfach nicht mehr los. drehen wir die zeit zurück: es ist 1994, der grunge steht in seiner vollen blüte. wir glaubten die welt retten zu können (ups, das war wohl denn doch nicht so... klingt eher nach 68er) und verehrten eddy vadder und konsorten und hielten das holzfällerhemd für die einzig wahre und legitime oberbekleidung. tja, aus der zeit nahm ich creep mit. seitdem landet radiohead immer wieder auf irgendeinem mix und ist einfach nicht totzududeln. ein großer song. einfach, bedeutungsschwanger und meine jugend...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Jan Plewka - Das Lied Der Liebe

    zwischen orangenhainen und melonenfeldern, auf staubigen feldwegen und klippenstraßen hörte ich im august 2002 jan plewkas erstes soloalbum (wer es nicht weiß, plewka ist der kopf von selig) rauf und runter. ein fantastisches album mit tollen momenten. der größte wurf ist aber sicher dieser song. gut, er ist sehr melancholisch, sicher, schmachten ist nicht jedermans sache, aber wenn, dann bitte aus der feder herrn plewkas. vielleicht wollte es ja der zufall so, dass ich diese cd ausgrechnet im spanischen hochsommer entdeckte und sie stimmungsmässig einfach perfekt in diese zeit passt. wenn es denn tatsächlich fortuna war, die plewka in der hitze kataloniens in meinen player warf, bewieß sie eine sichere hand. nichts passt besser als schwüle sommerhitze und... mädchen tanzten am ufer des flusses kopflos süß und leicht entrückt mit sternen im haar und wind auf den wimpern wir schauten über zäune in ein vergangenes jahr...

  • 7. Duran Duran - Lay Lady Lay

    Im letzten Sommer meiner Schulzeit entdeckte ich, dass Duran Duran nicht die fies 80erPOP-Band sind, für die ich sie so lange gehalten habe. Mit dem Album Thank you veröffentlichten sie eine Sammlung von Coverversionen, deren Originale sie angeblich besonders beeinflußt haben. Ich denke bei Lay Lady Lay (einem Bob Dylan Cover) vor allem an eine große Wiese unterhalb des Ehrenmals am Bergersee. Mit Blick auf den Himmel, See und dem einrahmenden Ruhrgebiet quieckte dieses Lied etliche Male aus winzig kleinen Minilautsprechern, die ich an meinem Walkman anschloss. Wie wohl fast alle Songs auf meinem Soundtrack eignet sich dieser perfekt zum Openair-Hören.

  • 8. Chris Isaak - Wicked Game

    Himmel war ich verliebt in sie und traute mich nicht weiter. Tja, zu lange gewartet, zu lange um sie herum gehoppelt und schon kam ein anderer. Ich entschied das er gut war für sie, was mir heute ziemlich blöd vorkommt und gab das Feld frei, das ich ja im Grunde nie besetzt hatte. Wäre eh nichts geworden, aber das Lied blieb und sie als wirklich gute und tolle Freundin. Merke: Lieder bleiben und wenn du jemanden nicht haben kannst, mache ihn/sie zum/zur besten Freund/in... die findet man sowieso seltener als Partner. Übrigens: wieder ein Song, der sich bestens fürs Sommerwetter am Rhein eignet.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Esther & Abi Ofarim - Melodie Einer Nacht

    Man versetze sich in einen Zustand vollkommener Entspannung, lege sich in später Nacht an einen wundervollen Pool, schlürfe Rieslingsekt und höre einen wunderlichen Mix zwischen 60er Sunshine, 70er Disco und Grunge... in die Mitte dieses Mixes platziere man Ofarims Melodie einer Nacht und schon hat man einen legendären Abend geschaffen. Ein entzückendes Lied, lieblich, leicht, plätschernd und doch rührig. Schön zum wegträumen und ausspannen. Nie waren die Ofarims besser!

  • 10. Roxy Music - Ladytron

    brain ferry ist unglaublich! die meisten kennen seine ruhigeren sachen aus den 80ern, ein kleiner blick aufs frühere werk lohnt sich aber ungemein! ladytron ist meine letzte entdeckung. zwar kannte ich diesen track bereits seit jahren, habe ihn aber jüngst erst wiederentdeckt und bin begeistert und hingerissen. ich fuhr mit einer lieben freundin durch den pott um in bochum frühstücken zu gehen. sang schon seit geraumer zeit ladytron vor mich hin und musste ihr diesen hammer unbedingt vorspielen. tja, er wurde flux zum hit des wochenendes und ist nun ganz oben auf meiner mix-liste!

  • 11. Lynsey De Paul - Sugar Me

    Himmel, WDR4 ist durchaus mal für eine Überraschung zu haben... da fährt man nach einem langen anstrengenden Wochenende ins schöne Rheinland zurück, denkt an nichts böses, zappt durch die Radiosender und plötzlich groovt es ungemein. Man erschreckt sich kurz, da WDR4 ja durchaus nicht der bevorzugte Sender ist, hört genauer hin und hat seinen Sommerhit 2004 gefunden. Okay, der Song ist schon ein wenig älter, ich halte ihn zudem auch für äußerst obzön, aber er rockt! TOLLES LIED!

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •