Soundtrack meines Lebens

  • 1. Depeche Mode - Home

    Dieser Song erzählt die Geschichte über die Suche nach sich selbst bzw. seinem zu Hause. Für mich erzählt dieser Song die Geschichte meines Outings. Ich weiß schon seit langer zeit, dass ich schwul bin, hatte aber immer ein Problem damit. Ich habe oft "einen auf Hetero" gemacht und mir wurden auch Stories mit Mädels nachgesagt. Nach meinem Abi lernte ich Dominik kennen. Er hat mir von seinem Outing erzählt und hat mich zu diesem Schritt ermutigt. Im Dezember 2004 habe ich es meinen engsten Freunden erzählt und es wurde positiv aufgenomen. "Home" von DM hat mir in dieser schwierigen Zeit geholfen! Ganz besonders will ich an dieser Stelle Dominik danken! Ohne dich hätte ich diesen Schritt nicht gemacht! "And I thank you For bringing me here For showing me home For singing these tears Finally I've found That I belong here"

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. The Beatles - Yesterday

    Klarer Sternenhimmel über Ibiza, eiskalter Sangria und eine Karaoke-Nacht... Ich wusste schon immer, dass mein bester Kumpel musikalisch begabt ist. Aber als Sebastian diesen Song gesungen hat, bekam ich eine Gänsehaut. Immer, wenn ich diesen Song höre, muss ich an ihn und diesen unvergesslichen Sommer denken.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •