Soundtrack meines Lebens

  • 1. Jamiroquai - Seven Days In Sunny June

    Als ich diesen Song hörte, musste ich zurück denken, wie es diesen Sommer bzw. dieses Jahr war. Ich hatte im Mai die Mittlere Reife Prüfung, war mit meinen Freunden jeden Tag zusammen, die Sonne schien schon im Mai, es war heiß, mein Leben war perfekt! Dies war vielleicht die schönste Zeit in meinem Leben, man weiss es nicht. Dieses Lied ist so sommerlich, gefühlvoll, mein Lied des Jahres 2005, wenn nicht sogar für immer. Noch in 20 Jahren werde ich an diesen Sommer und an das Lied denken, und kann sagen, es war "ne Geile Zeit". Jedes mal wenn ich "Seven Days in Sunny June" von Jamiroquai höre, werde ich irgendwie sentimental, geradezu den Tränen nahe. Ich sehe dann mich, meine Freunde am See liegen, dass Weizen in der Hand, die Freundin im Arm. Schön wares, in der Hoffnung dass der nächste Sommer 2006 vielleicht genauso wird, was ich bezweifle.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Blink 182 - I Miss You

    Bei diesem Lied muss ich immer an meine Freundin denken. Dies war das erste Lied dass wir, als wir im März 2004 zusammen gekommen sind, schön fanden.Immer wenn wir zusammen waren kam es. Dieses Lied errinert mich an die Person, bei der ich denke nie mehr in meinem ganzen Leben so jemanden zu finden.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •