Soundtrack meines Lebens

  • 1. Melissa Etheridge - Like The Way I Do

    ...zu dieser zeit ging meine erste lange beziehung nach zeieinhalb jahren in die brüche...eines abends war ich mit freunden im dortmunder soundgarden und dann kam dieser song...irgendwie war er bis dahin an mir vorbei gegangen...naja...auf jeden fall fiel mir der text sofort auf...es passte alles...meine damalige "noch"freundin war seit wochen damit beschäftigt sich vor meinen augen einem anderen an den hals zu werfen...also ging ich an diesem abend zu einem mädel und fragte sie, wer den song singt und wie er heißt...sie wusste es natürlich und dann haben wir uns hingesetzt und uns den rest des abend die herzen ausgeschüttet...wir haben nie wieder etwas voneinander gehört...das war echt irre...einem menschen den man nicht kennt so viel zu offenbaren und ihn dann weiterziehen zu lassen...auf jeden fall ist dieser song seitdem meine hymne, wenn in meiner beziehung stress ist...am liebsten höre ich ihn laut im auto...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Madonna - Like A Prayer

    Wir waren mit einigen Leuten in unserer Stammdisco. Unter anderem war Steffi dabei, auf sie war ich seit einigen Wochen scharf, aber von ihrer besten Freundin Nina wusste ich, dass Steffi nichts von mir will, weil ich ihr nicht hübsch genug war. Da würde nie was gehen, hatte sie noch zwei Wochen vorher gesagt. naja, an diesem Abend war auch meine Ex-Freundin da. Nach einem heftigen Streit mit ihr (die Ex) schloss sie sich für zwei Stunden im Klo ein und heulte und zeterte. Irgendwann ging Steffi (sie waren beide in einer Stufe) zu ihr, kam nach ca. zehn Minuten wieder und sagte mir, dass Kati (die Ex) ziemlich fertig sei, weil sie meinte wir hätten was miteinander. Außerdem wäre das schlimmste für sie, wenn Steffi und ich jetzt noch miteinander tanzen würde. ;o) Was soll ich sagen? Es kam "Like A Prayer", wir sahen uns an, ich zog sie auf die Tanzfläche und wir legten einen ziemlich engen Tanz hin. Als der Song endete sahen wir uns an, küssten uns und waren für die nächsten zweieinhalb Jahre ein Paar. Nur doof, dass ich nicht hpbsch genug war. Danke Madonna !!!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2