Soundtrack meines Lebens

  • 1. Lykke Li - Everybody But Me

    Weil man sich bei diesem Song immer einsam, mißverstanden und distanziert von allen übrigen Menschen fühlt, auch auf einer völlig überfüllten Party.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Johnny Cash - Hurt

    Manchmal mehr als nur die reine Wahrheit...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Beatsteaks - Let Me In (Live - St. Gallen Open Air/St. Gallen)

    knien... und warten

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Beatsteaks - 44 She Was Great

    Ach, sing es einmal nur für mich...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. The Doors - Riders On The Storm [New Stereo Mix] (Advanced Resolution)

    um 5.30 morgens... zusammen...und dann heimgehen

  • 6. Eric Clapton - Layla

    aber nur in Live-Version

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. The Prodigy - Smack My Bitch Up

    Video mit aha-Effekt ;-)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Madsen - Verschwende Dich nicht

    muss man sich immer wieder in Erinnerung rufen...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. Santa Esmeralda - Don't Let Me Be Misunderstood/Esmeralda Suite

    ideal zum Fenster putzen...

  • 10. Goo Goo Dolls - Iris [From City of Angels]

    ... besser nicht beim Rad fahren hören!!!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 11. No Doubt - Sunday Morning

    TANZT!!!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 12. Blink 182 - Not Now

    für Momente mit Freunden, die es gilt zu bewahren...

  • 13. Massive attack - Live With Me

    traurig... und voll mit Nostalgie

  • 14. Peter Fox - Lok Auf 2 Beinen

    ja, immer ruhelos...

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •