Chouette-

Chouette-

Komm schon Herz, mach dich nützlich!

Soundtrack meines Lebens

  • 1. freundeskreis - Mit Dir

    Die erste große Liebe. - Was sonst? Die Liebe die ich wahrscheinlich nie überwinden werde (War es vielleicht doch der richtige?) erste Erfahrung mit Liebeskummer, aber nicht direkt nach der Beziehung (man lässt ja seine Gefühle nicht sofort zu) sondern Monate später und jetzt: die Gedanken schweifen immer wieder zu ihm zurück. Nicht weil ich ihn noch liebe sondern weil es schön war. und dann diese Frage warum war Schluss? naja, ich schreibe es immernoch meiner bezieungsunfähigkeit zu. (es war einfach zu perfekt auf unperfekte weise!)

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Mark Ronson feat. Amy Winehouse - Valerie

    Stundenlang mit meiner besten Freundin (die leider gerade in Neuseeland ist) darüber reden wie gut Mark Ronson aussieht, dass wir ihn unbedingt heiraten wollen, dass er so gute Musik macht und viele Künstler groß gemacht hat! Außerdem eine Erinnerung an Amy Winehouse eine überaus begabte Musikerin die ich immernoch vergöttere (für ihren Gesang nicht ihre Drogenexzesse!).

  • 3. Johnny Cash - Hurt (Album Version)

    Ein Lied, bei dem ich total vergessen kann was für ein Egomane Johnny Cash eigentlich war und ich mich wieder in seine Musik verliebe.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. Die Beginner - Füchse

    Dieses Lied IST der Soundtrack meines Lebens. Gibt es ein geileres Lied auf diesem Planeten? Für mich nicht.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 5. Pixies - Where Is My Mind

    morgens um 7/8 Uhr im Club tanzen. nur noch ca. 5 Leute auf der Tanzfläche, jeder für sich, alles haben genug Platz. -ein besseres Lied gibt es dafür nicht.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
1

Diesen Soundtrack mochten auch

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6