Soundtrack meines Lebens

  • 1. Culture Beat - Mr. Vain

    Meine erste CD.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Dashboard Confessional - Screaming Infidelities

    Nach meiner Zivi-Zeit flog ich bevor ich meine Ausbildung begann für 4 Wochen zu Bekannten nach Montana in die USA. Irgendwann lief Nachts auf MTV von Dashboard Confessional MTV-Unplugged und das erste Lied was ich davon gesehen habe war Sreaming Infidelities, seitdem muss ich immer an diese schönen 4 Wochen in Montana denken wenn ich dieses Lied höre.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Audioslave - Killing In The Name Of

    Mein erstes Hurricane, es regnete, doch niemand merkte etwas alles sang alles sprang bei diesem Song, ohne dabei in irgendeinerweise zu übertreiben und abzudrehen. Einfach gigantisch!!!

  • 4. Scatman, John - Scatmans World

    Mein letzter Urlaub zusammen mit meinen Eltern in Italien. Wir hatten eine "Fahrtkassette" gemacht, wo auch dieser Song drauf war. Wir haben ihn immer gehört, immer zu ihm hingespult wenn wir vor den Schranken bei Borgettho standen, einfach eine schöne Erinnerung an meinen letzten Italien Urlaub mit den Eltern.

  • 5. Counting Crows - Omaha

    Nach 2 grausamen Jahren in einer Musikschule, endlich der Wechsel zu einem privaten Schlagzeuglehrer. Dieses Lied war das erste was er mir zu spielen gab, ab da war ich Fan von CC. Ich muss noch heute jedesmal wenn ich dieses Lied höre mit meinen Händen mitspielen!

  • 6. sister hazel - All For You

    Eine gute Freundinn nannte mir Sister Hazel als Band und besonders dieses Lied als ihr Lieblingslied. Ich hörte es mir an und war begeistert von dem Lied und von dieser Band. @ USA CD aufgenommen fuer ne Frau mit u.a. diesem Lied, CD wurde fuer gut befunden ich bin jedoch leider durchgefallen -> erinnere mich beim hoeren an besagte Dame

  • 7. sportfreunde Stiller - 54,74,90,2006

    Am Tag nach dem Viertelfinalspiel Deutschland-Argentinien, alle Deutschen sind auf einmal vereint und dann hatte ich noch das große Glück zusammen mit 10.000 anderen den WM Song Live erleben zu dürfen. Ich war mir zum ersten mal sicher, dass wirklich jeder auf dem Schloßplatz dieses Lied kannte und sogar an den Inhalt glaubte! Einfach nur GEIL!

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •