Soundtrack meines Lebens

  • 1. Silbermond - Durch Die Nacht

    Kennst du dieses fiese Gefühl keine Luft mehr zu bekommen? Wenn die Welt um dich herum keine Farben mehr hat? Wenn du deine Zeit am Liebsten nur noch daheim in deinem Bett verbringst, und dabei alle Rollläden unten sind? Wenn du denkst, dazu passt dann auch noch ne Flasche Hochprozentiges, weißt du wovon ich rede. Ich rede davon unglücklich verliebt zu sein. Einen Menschen zu lieben, ohne dass dieser deine Liebe erwidert. Geschweige denn, davon ahnt. 2004 – da war dieses Gefühl bei mir fast ständig präsent. Und dann auch noch dieses Lied dazu. Dauerheulalarm! Nur gut, dass das Jahr 2004 vorbei ist, ich neue Menschen kennen gelernt hab und, dass „Durch die Nacht“ nicht mehr so oft im Radio kommt. Wobei ich’s für Zeiten der Wehmut auch auf CD hätte.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Madsen - Die Perfektion

    Wut über die Liebe...die nicht erwiederte Liebe...nicht die Liebe an sich, die ist schön...das war ein perfekter Mensch, äußerlich...man war ich fertig und doch auch erleichtert als sich rausstellte: DIESER MENSCH WAR NICHT PERFEKT!!! Dem würd ich immer noch nachtrauern, aber zum Glück hat sich die Wahrheit rechtzeitig rausgestellt.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Bloed-Sinns Freunde

Auszeit Statistik

  • letzter Gegner Evil-Eve
    Angstgegner balubeerchen
  • gewonnen 70
    verloren 107
  • letzter Score 10315
  • bester Score 11320
  • Durchschnittspunktzahl 4111
Auszeit spielen