Blaumond

Blaumond

Die tägliche Erfahrung ist durch rein gar nichts zu ersetzen. Du denkst du bist der Checker mit deinen 20 Jahren? Weit gefehlt Junge..

Soundtrack meines Lebens

  • 1. Oasis - Wonderwall

    Abschlussfahrt England 1996! Und immer wieder höre ich, hören wir, dieses Lied….einfach nur fühlen! Damals fand ich es gar nicht so besonders und es hatte für mich eigentlich auch noch keine große Bedeutung,…jetzt, über acht Jahre später…verbinde ich sehr viel mit diesem Lied….die Unbeschwertheit der Jugend, Spaß, und ganz sicher einer der besten Abschlussfahrten meines Lebens….

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 2. Bryan Adams - I’m Ready

    Wunderschönes Lied…ich beziehe mich hier auf die „Unplugged“-Version… ebenfalls verbinde ich mit diesem Lied einen Ausflug. Diesmal ging es nach Prag im Jahre 1998. Eine Woche lang nur Party, Party, Party! Der letzte Abend bleibt mir noch am Besten in Erinnerung…ich saß mit 2 Klassenkameraden auf einem fremden Hotelzimmer…..es war von mehreren Kroaten, die wir abends an der Hotelbar kennengelernt hatten, belegt. Wir rockten und tanzten, veranstalteten Saufspiele und verständigten uns mit Händen und Füßen. EINE Kroatin hatte es mir ganz besonders angetan.. Marina! Sie konnte gut deutsch, da sie mal als Au-pair in München gearbeitet hat. Ich unterhielt mich ewig lang mit ihr und war zu feige den ersten Schritt zu machen…früh morgens dann, so gegen 5 Uhr, verabschiedeten wir uns…und noch nicht einmal da, hab ich mich getraut sie zu küssen.. ich IDIOT! Müde und doch ein wenig aufgedreht kam ich dann in unserem Hotelzimmer an… mein Klassenkamerad, der mit mir das Zimmer teilte, schlief schon fest…er hatte vergessen das Radio auszustellen...und im Hintergrund lief dieses Lied! Wunderschön! Ich ärgerte mich wie verrückt nichts unternommen zu haben…und auf einmal klopfte es an unserer Tür…ich stand auf, öffnete sie...und wäre fast in Ohnmacht gefallen..Marina stand vor mir und fiel mir um den Hals und gab mir einen laaaaangen Kuss! Es war wunderschön! So schnell wie sie gekommen war, verabschiedete sie sich auch wieder und steckte mir noch schnell einen Zettel mit ihrer Telefonnummer und Adresse zu...ich hab den Zettel immer noch, mich aber nie gemeldet…bis heute weiß ich nicht so recht warum….

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 3. Nelly Furtado - Forca

    Euro 2004!!! Bitte nicht sofort die Augen verdrehen liebe Damen, denn nur über Fußball werde ich jetzt nicht schreiben… ich glaube den meisten Leuten wird dieses geile Lied immer in Erinnerung an eine schöne Europameisterschaft bleiben… Ich verbinde mit diesem genialen Song aber mehr einen, einzigen, bestimmten unvergesslichen Abend…..logischerweise beziehe ich mich auf das Endspiel,…in dem die Portugiesen den Griechen gegenüberstanden.. Wir (8 Leute) hatten uns an diesem verheißungsvollen Abend einen Tisch bei unserem Griechen bestellt….während der Euro hatten wir schon ein, zwei lustige, feuchtfröhliche Abende dort verbracht….so auch diesmal...3 Fernsehgeräte waren im Restaurant verteilt und alle Tische voll belegt….das Essen wurde fast zur Nebensache und uns allen war sowieso klar, dass, egal wie das Spiel ausgehen wird, wir feiern werden….ich kann mich ehrlich gesagt gar nicht mehr so genau an die letzten Minuten erinnern,…..ich weiß nur, dass ich an diesem Abend so viel Ouzo wie noch nie trinken musste…allesamt vom Besitzer spendiert….und nach der Verkündung des Sieges und des neuen Europameisters…nämlich Griechenland, gab es kein Halten mehr….ein Kellner lief wild kreischend mit griechischer Flagge durchs Restaurant, überglücklich…..auf einmal fing der Besitzer an laut zu singen und schmiss griechische Volkslieder in seinen CD-Player…er fing an zu klatschen und alle machten wie wild mit, wir standen auf und fingen an zu tanzen…..jeder mit jedem…es war nur geil und ich hab selten so viele glückliche Leute auf einen Haufen gesehen…..da konnte auch selbst die Rechnung mir nicht die gute Laune verderben….ich meine mich erinnern zu können, dass 33 Euro auf meinem Zettel standen,…ich aber in meinem nicht mehr ganz nüchternen, total-glücklichen Zustand dem Besitzer noch 20 Euro Trinkgeld gegeben habe… Ich bereue keinen einzigen Cent dieses Abends und bin heilfroh, dass ich dieses Lokal ausgewählt habe…..leider werden wir die nächste Europameisterschaft nicht dort feiern und uns zurückerinnern können…..denn der Besitzer hat den Laden geschlossen,….und ist schon lange da, wo die Götter Urlaub machen – in Griechenland.

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 4. JoJo - Leave (Get Out)

    Einer meiner Favourites momentan….das Lied ist der Hammer! Immer wenn ich es höre, muss ich es lauter stellen, egal wo…so auch beim Autofahren natürlich…wie vor einiger Zeit…früher Feierabend gemacht, schönes Wetter, gut drauf, ab in die Stadt – SHOPPEN! Fertig! Ab ins Auto, Radio an – Los gehts! Dieses Lied verbinde ich mit dieser schönen, angenehmen Stimmung,….nichts mehr tun zu müssen, Fünfe mal gerade sein zu lassen, einfach Cruisen und sich den Wind um die Nase wehen lassen…Herrlich!

  • 5. Fettes Brot - Jein

    Abi-Festival 1996! Wie immer sind wir mit unserer ganzen Clique vertreten und machen Party ohne Ende! Obwohl eigentlich Lieder der härteren Gangart an der Tagesordnung sind, hören wir dieses Lied bis zum Umfallen….und grölen lauthals mit! Einfach genial! Jedes Mal, wenn ich dieses Lied jetzt höre, erinnere ich mich, wie wir ums Lagerfeuer gesprungen sind, wildrappend,…ich muss immer noch von vorne bis zum Ende „mitrappen“, wenn es läuft..wie eine Sucht!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 6. Freundeskreis - A-N-N-A

    Zu der Zeit, wo dieses Lied herausgekommen ist, hatte ich gerade meine erste große Liebe verloren…..ich war ziemlich fertig und stürzte mich von einer Party in die nächste. Eines Abends unterhielt ich mit einem Mädchen, dass ich schon eine halbe Ewigkeit total super fand, aber damals, als ich noch keine Freundin hatte, mir nie Chancen ausgerechnet hab…sie war sooo hübsch, hatte lange, glatte, braune haare und Augen in denen man nur versinken wollte… und ich bekam jedes Mal weiche Knie, wenn sie mir tief in die Augen schaute… Sie hat mir total viele Komplimente gemacht, was ich eigentlich so in dieser Art selten von einer Frau gehört hatte…ich war total verschossen von der ersten Sekunde ab an…und an diesem Abend oder besser gesagt mittlerweile morgens 6 Uhr, bin ich dann noch liebestaumelnd 5 km nach Hause gelaufen….und als ich einschlief, lief dieses Lied…für immer und ewig in diesem Moment, an meine Seele gebunden.. …meine Lieblingsstelle: “...Anna ich fände es schön, mit dir auszugehen…könnt mich dran gewöhn---dicht öfters zu sehen“……..ich erinner mich gerne an die Zeit und denke gerne and diese Frau zurück…mit einem lachenden und einem weinenden Auge…denn die „Beziehung“ hat nur gut 2 Monate gehalten…sie empfand dann doch nicht mehr so viel für mich, wie sie es zuerst „gedacht“ hatte…

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 7. AC/DC - TNT

    Moto-GP am Sachsenring…..wie jedes Jahr nur Verrückte…und ich mit meinen Kumpels mittendrin. Fast eine Woche nur Party, Party, Party.. Saufen, Grillen, Motorräder, Frauen und Ausspannen und absolut nichts Stressiges tun…überall nur Motorengeheul, getunte, umgebaute Motorräder, Mofas, Roller, Autos, Go-Carts, selbst umgebaute Rasenmähertraktoren fahren dort rum…Hauptsache laut!!! Qualmende Reifen, der Geruch von verbranntem Gummi liegt in der Luft…ein Burnout nach dem anderen…unterstützt von der grölenden Menge…die Atmosphäre gigantisch und unbeschreiblich!!! und man darf nicht vergessen, dass wir uns immer noch auf dem riesigen Zeltplatz befinden…und nicht im Fahrerlager oder auf der Rennstrecke. Leute aus ganz Deutschland finden sich hier jedes Jahr ein und ich hatte schon gleich morgens um 3 Uhr, bei der Ankunft, Freundschaft mit 2 Stuttgartern geschlossen, die mir sogleich auch eine Dose Hasseröder vors verregnete, nasse Gesicht hielten…dankend nahm ich an.. Zum Glück hatte das Wetter aus der ersten Nacht nicht lange angehalten und hat sich zum Positiven gewendet… von da an nur Sonnenschein! Ein Kumpel von mir hatte haufenweise CDs mit und auch eine Best-of- von AC/DC…sie lief jeden Tag rauf und runter und wir rockten jedes Mal mit! Jedes Mal, wenn ich AC/DC, wenn ich dieses Lied höre, wenn ich alle Songs von AC/DC höre, muss ich an unseren chaotischen, fantastischen, geilen „Urlaub“ denken,….URLAUB??? erholt war ich von diesem Trip ganz sicher nicht….hätte danach so noch eine Woche extra dranhängen können... Aber ich freue mich schon wieder wie ein Kleinkind auf Weihnachten aufs nächste Jahr… LET’S ROCK `N`ROLL BABY!!! Ich kanns kaum erwarten…

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 8. Black Eyed Peas - Where Is The Love

    Wieder ein Song, der mich an einen bestimmten Ort…in eine bestimmte Stimmung versetzt….wenn ich dieses Lied höre, muss ich an Sonne, Party, Guinness und an IBIZA denken! Die ersten Abende, eine Bar nach der anderen…Cocktails, Cocktails, Cocktails, Spaß, Frauen….was will man mehr? Und immer wieder ertappe ich mich volltrunken, teilweise alleine tanzend auf der Tanzfläche, auf der Strasse….überall Musik, immer wieder dieser Song.....einfach nur genial! Die letzten Abende verbringe ich mit meinen Freunden im „Murphy´s“, einem Irish Pub. Ganz nach meinem Geschmack, typisch eingerichtet, große, robuste Holztische, eine sehr kleine Bühne…spärliche Beleuchtung…das Bier kalt und dunkel, die Musik live,….die Hitze ist fast unerträglich, man hat gerade noch genug Platz zum Stehen...aber gerade diese Kombination macht die Faszination dieses Pubs aus…..zwischen den Pausen der Band und auch früh morgens wird immer wieder dieses Lied gespielt……für immer in mein Hirn gebrannt….ich kann jetzt schon wieder den Geschmack des Guinness auf meiner Zunge spüren…. Ibiza….warum bist du soweit weg?

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
  • 9. sasha - If You Believe

    Es ist 1998 und Sasha landet mit dieser schnulzigen Liebesbalade einen Riesenhit. Ich finde es von der ersten Sekunde an absolut toll und es ist wieder eines dieser „Repeat-Lieder“ – Lieder, die man 100x hintereinander hören kann, ohne dass sie langweilig werden oder einem auf den Geist gehen. Ich liebe dieses Lied! Es läuft immerzu überall im Radio und erinnert mich an eine wahnsinnig aufregend-schöne, aber auch frustrierende, gleichzeitig traurige Zeit! 1998 war ein tolles Jahr!!! Den Führerschein bestanden..eigenes Auto…Freiheit...viele Partys, viele neue Leute kennengelernt…. .Liebe - Liebe? Ich verbinde dieses Lied einfach mit Verliebtsein und mit der großen Liebe und vielen schönen Stunden…..Stunden, die vergangen und vorbei sind….und die irgendwie so sinnlos erscheinen…..und doch mein Herz aufblühen lassen….ich könnte sofort losheulen und im gleichen Atemzug wild Rumspringen vor Freude…dieses Lied vereint alles in einem. Es zerreißt mich….. Ich werde es wohl immer in meinem Herzen tragen…..egal an wieviel schlechtes es mich im Nachhinein erinnert……1998 – du warst großartig,…du warst toll! Danke!

    Zu diesem Song haben diese User ebenfalls etwas erlebt:
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

Blaumonds Freunde

Seite: 1 2 3 4 5 ... 6