mypoetryme 04.10.2015, 12:18 Uhr 5 0

Vielleicht lieber morgen

Es ist ein tolles Buch zum Erwachsenwerden. Wer jetzt denkt, Jugend - mainstream, liegt hier völlig falsch. Alleinschon weil in der heutigen Zeit nur noch wenige Jugendliche lesen, weil es ja "out" ist, und man "in" sein muss um dazu zu gehören. Das Buch zeigt alle Facetten des Erwachsenwerdens auf, die Selbstfindungsprozesse in denen man sich oftmals verliert, Freundschaft, Liebe, Leben und das man keine Angst davor haben sollte man selbst zu sein. 

5 Antworten

Antworten

  • Kommentar schreiben
  • 1

    klingt sehr interessant, da werd ich gleich mal reinlesen! :)

    09.10.2015, 00:26 von Bananen-Philosophie
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      auf jeden fell? vor dem kamin oder wie? ;)

      27.11.2015, 12:38 von Tyler.Durden
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers