Tyler.Durden 14.05.2014, 16:04 Uhr 0 1

Stephen King - Schwarz (The Gunslinger)

Der meistgelesene Autor der Gegenwart Stephen King nahm seinerzeit Tolkiens "Herr der Ringe" zum Anlass einen eigenen Zyklus mit dem Titel "Der dunkle Turm" zu schreiben. Die 8 Romane umfassende Saga, welche den Genres Western, Sci-Fi und Horror zugeordnet wird, beginnt mit diesem Buch: Schwarz (The Gunslinger).

Worum gehts?
Roland ist auf der Suche nach dem dunklen Turm. Er ist der letzte Revolvermann von Mittwelt. Dazu verfolgt er den 'Mann in Schwarz' und er soll nicht lang allein bleiben.

Das Ziel
Roland will den vor ihm flüchtenden 'Mann in Schwarz' fangen um von dem Zauberer den Weg zum dunklen Turm zu erfahren. Doch der Gejagte stellt Roland so einige Fallen ...

Retroperspektive
Western und Sci-Fi? King macht doch immer nur Horror a la 'Es'. Weit gefehlt!
Auf der Suche nach neuem Lesestoff wollt ich es mal mit King probieren und bin sofort in den Bann des Dunklen Turms geraten. Schwarz führt den Leser fürs erste in Rolands Welt und stellt ihn selbst vor. Aber gleichzeitig kommen immer wieder neue Fragen auf. Rolands Weg auf der Road-to-nowhere liest sich in einem Rutsch weg und ich konnte kaum warten um direkt mit dem nächsten Teil zu beginnen. Seit her hat sich mein Bücherregal mit so einigen King-Werken gefüllt.

Long days and pleasent nights!


[TB]
Heyne Verlag
ISBN: 978-3453875562
Vö: 2003 / o: 1982

Fortsetzungen:
Drei (The Drawing of the Three) - Teil 2 (1987)
Tot (The Waste Lands) - Teil 3 (1991)
Glas (Wizard and Glass) - Teil 4 (1997)
Wind (The Wind Through the Keyhole) - Teil 5 (2012)
Wolfsmond (The Wolves of the Calla) - Teil 6 (2003)
Susannah (Song of Susannah) - Teil 7 (2004)
Der Turm (The Dark Tower) - Teil 8 (2004)

Die Geschichte von Roland und seiner Welt beschränkt sich allerdings nicht nur auf diese 8 Bücher, sondern es finden sich in einer Vielzahl an King-Veröffentlichungen kleinere Teilgeschichten, Figuren oder Schauplätze mit gleichen Namen sowie Anspielungen. Welche es in Gänze betrifft ist jedoch umstritten. Eine Aufzählung [Wiki]

Desweiteren gibt es seit 2007 die thematische Umsetzung als Graphic Novel.


>> Eigene Buchempfehlungen bitte hier verfassen :)

1

Dies Diskussion mochten auch

0 Antworten

Antworten

  • Kommentar schreiben
  •