Volkaracho 30.11.-0001, 00:00 Uhr 10 0

Liebster Song?

Auf Anregung von Leva: Was spielt ihr am liebsten auf der Gitarre?Also ich spiele am liebsten "Hear You Me" von Jimmy Eat Worldoder"Man must Dance" von Johnossi

10 Antworten

Antworten

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Hab meine Phasen.

    Eine Phase war z.B. mal "Palm of your hand" von Cake, dann "Nothing else matters" und "Locomotive Breath".

    Sehr ausgeprägt war auch mal MUSE "New Born" und "Plugin Baby"

    Momentan eher eigene und freies Geklimper.

    05.07.2012, 10:41 von LudwigMartin
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ja. Man must Dance war auch lange mein Favorit.

    Jetzt ist es The Cave von Mumfords and Sons

    08.05.2011, 19:08 von Barfusslaeuferin
    • Kommentar schreiben
  • 0

    in letzter zeit spiel ich viel
    knights of cydonia von muse
    scene six: home von dream theater
    voice of the soul von death

    26.02.2010, 12:19 von Kataklysmus
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ich klimper verdammt gern "american pie" also das original mein ich jetze. mein lieblingssolo is das aus hand in hand von den beatsteaks, zum spielen ihr versteht.
    ansonsten zock ich gern dimmu borgir, die ärzte, FURT, rage against the machine und so was. ach ja und natürlich eigene songs.

    07.02.2010, 11:26 von burning_bourbon
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich spiel total gerne "Second Heartbeat" von Avenged Sevenfold... Und zum entspannen auch mal Let it Be, wenn das geshredde doch auf die Nerven geht. Ansonsten auch gerne Hallowed be Thy Name von Iron Maiden.

    26.07.2009, 23:27 von AdriAAAn
    • Kommentar schreiben
  • 0

    little wing by jimi hendrix

    26.03.2009, 18:43 von whiplash
    • 0

      @whiplash "dig" und "ana molly" von incubus.
      herr einziger ist m.e. einer der derzeit ideenreichsten rrhythmusgitarristen, direkt gefolgt von herrn d`sa.

      15.04.2009, 23:29 von undwasjetzt
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben
  • 0

    am liebsten..das is schwer. momentan übe ich mir an "glasgow kiss" vom petrucci solo-album die finger blutig, weil der song einfach so geil ist. am häufigsten hab ich in den ganzen letzten jahren aber sicher master of puppets gespielt. kommt einfach immer gut ;-)

    am spaßigsten is aber trotzdem einfach irgendwas improvisiern, auch wenns all zu oft sehr schräg dabei zugeht^^

    16.12.2008, 09:07 von Kataklysmus
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht] Zum einfach vor mich hinschrammeln auch gerne spiele ist "The great Song of Indifference" von Bob Geldof. Macht riesigen Spaß!

      09.12.2008, 12:28 von Volkaracho