Lili-Marlen 09.08.2008, 11:32 Uhr 27 3

Gib Dich zu erkennen, Blogger

Es gibt hier auf NEON so viele Blogger und gleichzeitig lese ich immer wieder, dass Blogger ja nicht ernst zunehmen sind. Ich frage mich, wer eigentlich auf das schmale Brett gekommen ist?Blogs sind schon lange keine reinen Online-Tagebücher mehr, in dem Tine, 14, von ihrem Schultag und Frank aus der 9b schreibt. Mit vielen Smilies und Wortverstümmelungen wie "iwie" oder "lüb euch".Wer sich ein wenig in der Bloggosphäre bewegt wird über wundervolle Texte stolper.Also, wo seid ihr, die geheimen Blogger? Und wo bloggt ihr?Mich gibt's seit 2002 unter ego-zentrale.de (vormal daily-pia.de)

3

Dies Diskussion mochten auch

27 Antworten

Antworten

  • Kommentar schreiben
  • 0

    liebemeer.wordpress.com

    Hi an alle :)
    Bei mir kann man auch eine Art Tagebuch mit Erzählcharakter finden. Die Leute, die einen kennen, die werden wissen, worum es geht, obgleich Namen so weit wie möglich ausgespart werden.
    Durch das Schreiben kann ich Abstand zu Dingen bekommen, die mir sehr nahe gehen. 
    Quasi nicht immer Momentaufnahmen, sondern das große Ganze wieder erkennen.
    Außerdem bin ich dankbar dafür, dass es so viele Menschen gibt, die verstehen können, was ich schreibe. So weiß man: egal, wie es mir geht, andere haben eine solche Situation auch gemeistert.

    Würde mich freuen, wenn jemand vorbeschaut. :)

    14.11.2015, 17:18 von liebemeer
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Alles. Ein Tagebuch im Dialog. Und wenn mich nachts um drei umtreibt und nicht schlafen lässt, schreibe ich darüber.


    Teilzeitzyniker.blogspot.de

    19.10.2015, 17:35 von Teilzeitzyniker
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Musik, Fotos, Festivalerinnerungen & Gedankensalat :)
    http://sternschnuppenschnipsel.blogspot.de/

    25.07.2015, 20:16 von martymcflyyyeah
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Gedanken über das Leben, ein bisschen Kunst, ein bisschen von den Dingen, die mir durch den Kopf gehen:

    thelamapaandu.blogspot.de

    18.02.2015, 11:16 von the_lamapaandu
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Mein Blog über das Reisen seit ich allein durch Korea gereist bin. Es hat für mich einen therapeutischen Wert und ich freu mich wenn es andren ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Mehr brauch ich nicht. 

    Gerne lesen und Spaß  haben:
    deedamitrucksack.wordpress.com 

    05.11.2014, 21:33 von Diyani
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Über Berlin für RocknRolla, anständige Musik, Kurzgeschichten und derzeit auch ziemlich viel über mein Roman-Crowdfunding: 

    www.sabinewirsching.com

    21.10.2014, 09:29 von rocknroulette
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Sehe ich genauso. Blogger können oft mehr als sie zugeben :)

    Ich
    persönlich schreibe vor allem über Dinge, die ein klein wenig nerdy, ein
    klein wenig schräg und eben sehr sehr typisch für mich sind. Bücher,
    Games, Serien, Filme, im Grunde alles mögliche, was man im weiteren
    Sinne in der Kultur-Ecke anordnen kann :)
    http://hekabeswelt.blogspot.de/

    08.09.2014, 11:50 von Hekabe
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Ich schreibe über Kreativität, Kunst und viele andere inspirative Sachen. 

    Schaut gerne mal vorbei !

    27.03.2014, 20:00 von Julejuleeee
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich schreibe auf meiner eigenen Homepage über das Leben in einer kleinen Großstadt. Freu mich über Nachleser und Kommentierer!


    www.annegretsschreibwerkstatt.jimdo.com

    18.03.2014, 11:14 von EllenGret
    • Kommentar schreiben
  • 1

    fraeuleinsmixtape.blogspot.com

    Querbeat-Musik.

    17.02.2014, 15:34 von Habuddi
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3