AnnaViktoria 30.11.-0001, 00:00 Uhr 9 24
24

Dieses Bild mochten auch

9 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    freilich haben "diese" ne klare Aussage.
    Beim Thema "Fate" kann man prima Geschichtskunde dazu illustrieren und noch ein paar Köpfe wie Pinochet, Pol Pot, Idi Amin, Chomeini, Mao Zedung drumherum platzieren. War schließlich Schicksal, oder ..

    23.10.2013, 17:04 von schauby
    • Kommentar schreiben
  • 3

    Finde solche Tattoos viel besser als Motive, denn diese haben wenigstens eine klare Aussage.

    18.05.2013, 15:09 von nachtschimmer
    • 1

      auch Motive können eine klare Aussage haben, aber eben nicht alle

      18.05.2013, 18:53 von Erzieher
    • 0

      Natürlich. Ich habe jetzt mehr von Delfinen oder ähnlichem gesprochen. 
      Ich persönlich finde, dass ein Tattoo eine Verdeutlichung eines Lebensmotto oder Gefühl ist. Das kann durch ein Muster dargestellt werden, aber oft ist die einzige Begründung "Ich fands schön". Und ich finde, was man ewig trägt, sollte mehr als schön sein... 

      18.05.2013, 20:04 von nachtschimmer
    • 0

      auf alle Fälle. So geh ich auch bei meiner Motivwahl vor. Hast du selber eines?

      18.05.2013, 20:19 von Erzieher
    • 0

      Ne ich hätte gerne, aber andererseits habe ich mir vorgenommen, mir keins vor 25 machen zu lassen... Einfach um wirklich sicher zu sein. Wenn ich den Wunsch über die Jahre nicht verliere, dann zeigt mir das, dass ich es nicht eines Tages bereuen werde. 
      Und du?

      18.05.2013, 21:09 von nachtschimmer
    • 1

      Ist denn eine klare Aussage überhaupt nötig? Warum sollten fremde Menschen lesen können, was ich auf meinem Körper stehen habe und dabei auch noch sofort wissen, um was es geht.

      Ich persönlich finde, dass dies Tätowierungen sehr schnell, sehr langweilig macht.
      Dann doch lieber normaler Motive/Zeichen auf den Körper tätowieren und es unkommentiert lassen. So kann sich jeder weiterhin den Quatsch anschauen und darüber grübeln, interpretieren etc. und ich hab meine Ruhe vor Intentions-Fragen.
      Win-Win

      13.10.2013, 13:23 von Platinfuchs
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Nietzsche konnte so gut englisch???

    22.01.2013, 09:39 von TAFKAW_reloaded
    • Kommentar schreiben