alexohneandra 30.11.-0001, 00:00 Uhr 13 82
82

Dieses Bild mochten auch

13 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Tolle Idee!

    01.04.2013, 19:36 von makelovenotwar.
    • Kommentar schreiben
  • 1

    is doch was dazwischen....... man könnt sagen: Ich stehe in Anführungsstrichen ;p

    16.03.2013, 16:01 von Frollein-Sternenstaub
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Die sind falsch herum ^^

    04.02.2013, 21:50 von pinkness
    • 2

      Wenn man die übliche deutsche Schreibweise betrachtet, dann schon. In anderen Sprachen, wie zum Beispiel im Englischen, werden sie so geschrieben. Ich fand es so ästhetischer und passender zur Anatomie des Armes. ;)

      05.02.2013, 23:17 von alexohneandra
    • 1

      Wenn du die Arme hebst sind sie dann richtig rum?

      18.02.2013, 13:12 von Tanea
    • Kommentar schreiben
  • 0

    mega!

    23.01.2013, 07:55 von angelfly
    • 0

      Merci :)

      05.02.2013, 23:18 von alexohneandra
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Mich würde die Intention dieses tattoos intressieren. Wieso, weshalb  und so?

    22.01.2013, 15:51 von independentdreamer
    • 2

      Ich bin einer der Befürworter, die der Meinung sind, dass nicht jedes Tattoo eine bestimmte Bedeutung haben muss.


      Dieses hat aber mehr oder weniger eine. Mein Vater und ich benutzen die Phrase 'In Anführungszeichen' ständig und überall und wahrscheinlich auch oftmals falsch :D
      Weiterhin wollte ich mal meinen gefühlten 50.000 Worten, die ich so am Tag spreche, einen Rahmen geben ;)

      22.01.2013, 18:40 von alexohneandra
    • 0

      Nein, muss es nicht. Habe selber eins, das ich einfach nur so habe-weil ich es schön finde.Punkt.

      Aber dieses empfand ich jetzt auf dem ersten Blick nicht so.
      Und dem war ja auch so. Gefällt :)

      22.01.2013, 20:25 von independentdreamer
    • 0

      Danke :)

      22.01.2013, 20:37 von alexohneandra
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben