Waldlichtung 30.11.-0001, 00:00 Uhr 21 49
49

Dieses Bild mochten auch

21 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    spritzig

    14.02.2013, 17:51 von whatwouldaudreydo
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    da möchte man am liebsten selber springen .. :)
    wunderschönes bild :)

    20.08.2012, 18:26 von carolinii
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 1

    Tolles Foto. In der Olympiaschwimmhalle in München springt man vom 10er in so ein dunkelblau gefliestes Becken. Das wirkt dann noch mehr wie in tiefes Loch springen.
    aber...fetzt!

    27.07.2012, 13:25 von fuexin
    • 0

      da muss ich hin! vielleicht gibts dann bald ein neues 10meter bild!danke für den tipp!


      14.08.2012, 17:02 von Waldlichtung
    • Kommentar schreiben
  • 1

    bin schon mal gesprungen und hat an den fußsohlen dann auch nur leicht gezwiebelt. ansonsten hat man irgendwie das gefühl, unendlich lang zu fallen, bis man irgendwann ins wasser platscht.

    die ganzen 10000 stufen vom turm wieder runter zu klettern, in nem vollen bad, ...nun ja, da springt man dann wohl doch lieber.

    27.07.2012, 13:03 von H-C
    • 0

      mir wird schon beim betrachten des bildes schwummerig. und eine feuchte hand bekam ich auch!
      ich fürchte fallschirmspringen wäre auch nichts für mich....einen gewissen sog hat es aber allemal.

      27.07.2012, 15:03 von Gluecksaktivistin
    • 0

      von einer brücke oder einem turm mit nem gummiseil an den beinen zu springen, kostet mehr überwindung. 10m sind ja noch relativ niedrig und psychologisch ist das wasser da unten ja "weich" und die rettung. kann also nicht viel passieren, außer blaue flecken, wenn man falsch aufknallt.;-)

      27.07.2012, 15:29 von H-C
    • 0

      ich finde das alles gruselig. mir wird schon im 3.stock schlecht, wenn ich nur aus dem fenster nach unten gucke....wahhhh
      aber du hast recht- gummiband und sich evt nicht öffnende fallschirme sind noch schlimmer...

      27.07.2012, 15:33 von Gluecksaktivistin
    • Kommentar schreiben
  • 1

    ja. für das kleine bisschen freiheit, diese paar sekunden in denen man nicht weiß was gleich passiert, für diesen kleinen nervenkitzel, ich würd springen.

    27.07.2012, 12:53 von mayjunejulia
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Ojaa :)!

    27.07.2012, 12:35 von miezekatzeii
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Wow. Biste auch gesprungen?

    27.07.2012, 09:11 von Tanea
    • 0

      nein. das muss ich zugeben.


      27.07.2012, 12:36 von Waldlichtung
    • 2

      Ich denke, es ist ein Wahnsinnsgefühl zu springen, aber es erfordert i.m. Augen auch ne ganz große Portion Mut.

      27.07.2012, 12:38 von Tanea
    • 0

      Augen zu und durch :D

      27.07.2012, 12:42 von miezekatzeii
    • 0

      Bin mit 8 Jahren ein paar mal von nem Fünfer gesprungen. Mit 19 hab ich mich nicht mal mehr vom Dreier zu springen getraut. :-(

      27.07.2012, 12:44 von Tanea
    • Kommentar schreiben

Neueste Artikelkommentare