unnuetzeswissen 11.12.2012, 14:51 Uhr 0 0

Männern müssen 37 Mal häufiger medizinisch Objekte aus dem After entfernt werden als Frauen

Laut einer Studie, die Berichte über kolorektale Fremdkörper von 1950 bis Anfang 2009 auswertete, sind Männer 37 mal häufiger betroffen als Frauen...

...rund 188 Männern  (dagegen nur fünf Frauen) mussten in diesem Zeitraum ein Fremdköper medizinisch aus dem After entfernt werden. 

Haushaltsgegenstände, zum Beispiel Flaschen und Gläser, sind mit 42,2% die meist eingeführten Objekte.


Quelle


Mehr Unnützes Wissen und die Geschichten dahinter

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
  • Links der Woche #32

    Das beste aus dem Netz gibt's in den Links der Woche. Diesmal u.a. mit dem Hecken-Sägen-Massaker, Google-Wüsten und dem »Unten ohne«-Tag.

  • Wie siehst du das, Stefan Bachmann?

    Jeden Mittwoch interviewen wir NEON-Fotografen oder Illustratoren. Auf unsere 10 Fragen dürfen sie uns nur mit Bildern antworten.

  • Die Trümmer­männer

    Millionen Syrer sind auf der Flucht. Doch was passiert mit denen, die blieben? In Aleppo versuchen ehemalige Kämpfer zu retten, was nicht mehr zu retten ist.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare