Tyler.Durden 30.11.-0001, 00:00 Uhr 247 11

Bier [NUT]

Flüssiges Brot

Grundnahrungsmittel. Deutschlands Volksdroge Nummer eins. Flüssiges Brot. Ein bischen Wasser mit Malz und Hopfen. Ferdich is die Laube: BIER!



Schon unter den Neandertaler gab es das treffende Sprichwort, welches bis heute noch Gültigkeit besitzt: "Du bist, was du trinkst!".

Die Franzmänner haben ihren Wein, die Russen haben ihren Wodka und wir haben Bier. Doch Bier ist nicht gleich Bier. Ich sag nur Reinheitsgebot [wiki]! In Europa sind die Deutschen auf Platz zwei - nur in Tschechien wird noch mehr Bier verzehrt.

Doch der Bierkonsum befindet sich im freien Fall. Diese junge Leute! Tranken nur noch Cola, Fanta und Energy-Blubberbrause. Bier ist eben nicht so süß, ganz im Gegenteil. So kamen ein paar findige Getränkeproduzenten auf die Idee: dann müssen wir unser Bier eben mit irgend etwas mischen! Was noch unschuldig mit Cola (Diesel) oder Zitronenlimo (Radler) anfing - uferte im Handumdrehen aus. Wieder waren es die jungen Leute, welche auf einmal total auf Bio-Brause abgingen. Also musste auch beim Bier ordentlich gemischt und gepanscht werden. Das ganze Sammelsurium wird unter dem Begriff Biermischgetränke zusammen gefasst, darf aber nicht mehr Bier genannt werden - dem Reinheitsgebot sei Dank!

Nachdem sich der Bierkonsum anfangs auf die richtigen Männer in der Bierschänke beschränkte, die Heranwachsenden sich früh übten - trinkt heute jede(r) Bier. Also muss man sich wieder abgrenzen, zB. indem man sich den Titel Mädchenbier ausdenkt.

Während viele tradtionsreiche Brauereien entweder Pleite gegangen sind oder aufgekauft wurden, nimmt die Zahl der kleinen Privatbrauerei rasend zu. In so manchem Berliner Bezirk findet man an jeder zweiten Ecke eine Mini-Brauerei, wo früher mal ein Tante-Emma-Laden war. Ja sogar eine Biermeile gibt es jedes Jahr aufs Neue.

Während man hier vieler Orts kaum noch Umdrehungen (Kölsch -> 4,8% Alc) verzehrt - gibt es auch Starkbier. Ich selbst hab im skadinavischem Raum das erste Mal Starkbier getrunken und das liebe Freunde, das haut richtig rein.

Nicht zu vergessen: Hast du auch schon durch die alkoholfreien Biere durchgetestet? Eine Vielzahl bekommt den eigentlich Biergeschmack gar nicht auf die Reihe, wenn ihr mich fragt. (Ich habe bereits einen Favoriten, aber den werde ich später präsentieren.) Das isotonisch, erfrischende Getränke für Sportler - Bier ohne Alkohol - noch besser als Wasser.

Sehr empfohlen sei an dieser Stelle auch die Dokumentation: Beerland.

Welches ist dein Lieblingsbier (Top 5 oder Top 10)? Welches geht gar nicht? Hast du für jede Lebenslange ein anderes Bier?

Vom Fass? Glas/ Humpen? Pils oder Hefe oder Weizen? Süffig oder herb? Dunkel oder hell? Alt oder Kölsch (das soll Bier sein?)? Dose oder Plastikflasche (Ernsthaft?)?



Ach ja: heute ist der internationale Tag des Bieres! Also: Prost!




Tags: Bier
11

Diesen Text mochten auch

247 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 1

    schön wars. für alle biersympathisaten: skål

    28.04.2015, 12:49 von Tyler.Durden
    • 1

      Prost!

      28.04.2015, 13:26 von TheCaptainsFiancee
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Uerige!

    (danke, grumpel!)

    25.04.2015, 22:40 von IceIceFriedhelm
    • 0

      sonst nix? erzähl doch nich

      28.04.2015, 12:11 von Tyler.Durden
    • Kommentar schreiben
  • 3

    Ich trinke dieses pissefarbene, mit der Coolensäure und dem Schaum oben drupp.

    25.04.2015, 22:22 von Die.sass.da
    • 0

      das kenn ich! das kenn ich! du machst das auch echt gut

      28.04.2015, 12:12 von Tyler.Durden
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Presidente

    25.04.2015, 21:56 von pauline7schoen
  • 2

    Ich hol' dir alle Sternis vom Himmel. Schönster Lovesong ever.

    24.04.2015, 15:10 von tiptappin
    • 0

      du meinst das von keule? da fällt mir ein, dass ich das eigentliche bierlied volles ballet vergessen :'(

      28.04.2015, 12:16 von Tyler.Durden
    • 0

      ups.. hier noch ma in ganzer schönheit

      28.04.2015, 12:21 von Tyler.Durden
    • 0

      wie verstehen uns.

      28.04.2015, 12:38 von tiptappin
    • 2

      darauf ein: bierchen

      28.04.2015, 12:47 von Tyler.Durden
    • Kommentar schreiben
  • 2

    1.Früh Kölsch

    2. Reissdorf Kölsch
    3. Porter
    4. Bosch dunkel
    5. Mädchenbier

    24.04.2015, 10:08 von kittyisonneon
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      das touristen-bier auf 1 und 2 ^^


      naja, ich mag das reissdorf ja auch, neben einem würzigen köstritzer oder einem altbewährten ritter export.

      24.04.2015, 13:31 von HerrJemine
    • 1

      Bosch stellt nu auch Getränke her? Was es nicht alles so gibt.

      Touristenbier? Von wegen. ^^

      26.04.2015, 00:56 von mirror87
    • 1

      Ich bitte dich. Früh und Reissdorf sind einfach mal die ältesten Brauereien in Köln.. Das ist Tradition, nicht Tourismus

      26.04.2015, 01:17 von kittyisonneon
    • 0

      sind sie nicht. aber is ja auch egal, hauptsache, et schmeckt :)

      26.04.2015, 09:00 von HerrJemine
    • 0

      endlich wird mal porter erwähnt <3

      hoffentlich redet kitty och vom normalen und nicht von erdbeer oder kirsch!?

      28.04.2015, 12:17 von Tyler.Durden
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      jamaika?

      28.04.2015, 12:18 von Tyler.Durden
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 2

    Geschmacklich sehr speziell, alktechnisch großkalibrig, wenn auch jenseits des Massengeschmacks: EKU 28.

    28 Umdrehungen Stammwürze muss man im Sudhaus vor dem Gärprozess erstmal ins Zuckerwässerle bringen^^. 

    24.04.2015, 07:36 von Hattori-Hanzo
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare