toffiefee 17.11.2006, 10:37 Uhr 3 0

Learn if you can!!!

Das was keiner zugeben will.....

So, da mir sterbats langweilig ist und ich mal wieder 0,000 zu tun habe, fange ich jetzt einfach mal an drauflos zu schreiben und zwar genau so wie ich will, der Stift, die kosmischen Schwingungen meines Handgelenks und all das was die Spezie Mensch noch dazu verleitet, sich auf Papier der Gesellschaft mitzuteilen - in erster Linie ist dass wohl das Gehirn-aber egal ....

Also ich für meinen Teil hinterfrage gerade wie es gelingen soll, mich für den Arbeitsmarkt fit zu trimmen, wenn ich 3Wochen lang nur mehr oder weniger Fassadenähnlich am Empfang vegitiere und darauf hoffe von Telefonanrufen so überhäuft zu werden, dass meine ständig anhaltende Langeweile sich von selbst verabschiedet!!
An dieser Stelle sei gesagt, dass ich eine der wenigen glücklichen jungen Menschen bin, die sich September diesen Jahres eine Lehrstelle ergattern konnten. Nun verbringe ich den Hauptteil meines Tages in einer großen Werbeagentur in München ---- doch wie es so schön heißt:
LEHRJAHRE SIND KEINE HERRENJAHRE!!!!!

Nun ja, natürlich denkt sich nun jeder zunächst einmal: HUHU junges Fräulein Selbstinitiative zeigen!!! Schon mal davon gehört? Heutzutage geht ja wohl nichts mehr ohne sich selbst in Pose zu setzen, unaufhörlich der Arbeit hinterher zu lächzen um Langeweile erst gar nicht aufkommen zu lassen...
Fragen wo es unnötig ist zu fragen, ständig aktiv, spontan, höchst flexibel und immer up to date--------------

PAAAAHHH sag ich da nur!!!!
Wer zum Teufel macht sich denn in seiner lehre tatsächlich so zum Affen? Will man nicht mit dem anerkannt werden, was uns tatsächlich ausmacht? Unsere unverwechselbare Persönlichkeit? Den Karakter zu zeigen, dem wir es zu verdanken haben durch das Vorstellungsgespräch gekommen zu dein??????
Keine Frage man muss kämpfen sich beweisen und sich ständig im klaren darüber sein von nun auf jetzt wieder arbeitslos sein zu können.
Doch unter Vorbehalt natürlich: ist es nicht höchst merkwürdig sich nach anfallender Arbeit zu lächzen?? Klar nicht jeder Betrieb hat die Zeit seine Azubis unentwegt auf einer Beschäftigungs-Lernwelle dahin schwappen zu lassen.

Ich sage nur : Man muss mir langweilig sein, dass ich mich dazu bereit erkläre : ja ja ja her mit der Arbeit !!!!

Das ist wohl jetzt das was allgemein verkündet wird:
,,Kinder geht so lange zur Schule wie nur möglich, so easy und relaxt habt ihr es euer Leben lang nicht mehr!''

3 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Everybody knows about importance of education. But not all of them
    realize that it isn't enough only know about it. People should learn to be successful
    in future. And it is true! Thanks for your post. Your infographics are very
    useful. I work on https://pro-papers.com/au and i think you won't be mad if i will use it for my articles!)

    21.05.2018, 16:39 von black73
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Bitteschön, Arbeit für Dich, auf dem Silbertablett serviert:

    Text nochmal lesen und Rechtschreib-und Grammatikfehler entfernen!!

    17.11.2006, 10:56 von Puck83
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare