Annabel_Dillig 30.11.-0001, 00:00 Uhr 21 1

Wohnungssuche 2.0

Nie mehr Massenbesichtigung! Die fünf besten Strategien, um schnell eine Wohnung zu finden.

1 Finde heraus, wer in deiner Stadt den Newsletter verschickt

In unserer NEON-Geschichte "Die Wohnungsverteiler" stellen wir drei Menschen hinter solchen Wohnungs-Newslettern vor. Fast in jeder größeren Stadt gibt es einen solchen Emailverteiler inzwischen, über den Menschen Mitbewohner oder Nachmieter suchen.
Vorteil: unkompliziert. Eine Mail genügt, mit der man sich aufnehmen oder rausstreichen lassen kann. Eignet sich außerdem zum Leute kennen lernen.
Nachteil: keiner
Eignet sich für: Menschen, die sich gerne vernetzen


2) Sprich mit den Vermietern deiner Freunde

Was oft unterschätzt wird: Auch Vermieter haben keinen Bock auf dauerklingelnde Telefone und Massenbesichtungen infolge einer Zeitungsanzeige. Sie wollen nicht sehen, wie sich junge Paare erst prostituieren, um sich dann - ermattet vom Ausstechen anderer Paare - über der Frage, ob die Küche nun drinbleiben oder raus soll, zerfleischen. Nein, Vermieter wollen ihre Wohnungen möglichst unkompliziert an liquide Mieter verticken. Deshalb einfach mal anfragen, ob in seiner Immobilie in naher Zukunft etwas frei wird.

Vorteil: Man kann sich auf den Freund berufen
Nachteil: ...sollte dies aber nicht tun, wenn der gerade den hausinternen Wettbewerb "Wer kann hat den höchsten Turm an Bierkästen auf dem Balkon" anführt.
Eignet sich für: Faule. Den Vermieter anzurufen, gewinnt mit großem Vorsprung in der Kategorie "geringer Aufwand".

3) Mach deinen Konkurrenten das Leben schwer

Wohnungssuche kehrt das schlechteste im Menschen hervor: Sorg dafür, dass du bei Abreiß-Wohnungsanzeigen am schwarzen Brett den letzten Schnipsel mit der Telefonnummer nimmst. Stell dein Online-Suchangebot immer wieder neu auf die Internet-Seite, damit es ganz oben steht. Erzähl, während du auf den Besichtigungstermin wartest, dass die Wohnung schon an dich vergeben ist und du nur darauf wartest, den Mietvertrag zu unterschreiben. Tu alles und betäube dein schlechtes Gewissen mit dem Satz "das machen doch alle so".

Vorteil: Du hast das Gefühl, wirklich alles versucht zu haben
Nachteil: Du bist der Grund, warum alle sagen, Wohnungssuche in XY sei so schlimm wie Roland Koch
Eignet sich für: Verzweifelte oder solche, die es kompetitiv mögen


4) Spam deine Freunde voll

Sie werden dich hassen und 90 Prozent von ihnen werden deine verzweifelten Mails geflissentlich ignorieren. Aber wenn auch nur drei deiner Freunde von deinen wiederholten "Hey, Ich such ne Wohnung - wisst ihr was?"-Anfragen so genervt sind, dass sie deine Mail aus Protest weiterleiten, hast du dein Ziel erreicht.

Vorteil: Du kannst deine Mail-Attacke gleich noch dazu nutzen, um anzukündigen, dass du Leute zum Kistentragen suchst.
Nachteil: Schneller als du denkst, hast du auf diese Weise eine Wohnung, aber keine Freunde mehr
Eignet sich für: Menschen, die viel am Computer sitzen


5) Sei früher dran als alle anderen

Ein Haus in deinem Wunsch-Viertel wird gerade renoviert oder neu gebaut? Informiere dich, wer derjenige ist, der die Wohnungen vergibt. Auch die altmodische Suche per Anzeige lässt sich perfektionieren. Finde heraus, wann der Immobilienteil erscheint und kauf die Zeitung schon am Vorabend am Bahnhofskiosk.

Vorteil: Da bei der Wohnungssuche das Prinzip "Survival of the fastest" gilt, effektive Methode.
Nachteil: Recherche-Intensiv
Eignet sich für: Großstadtdetektive, die viel unterwegs sind


Jetzt seid ihr dran: Welche Strategien haben bei euch funktioniert? Wie habt ihr eure Traumwohnung gefunden?

1

Diesen Text mochten auch

21 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    gibt es vielleicht im Raum STUTTGART einen Wohnungsnewsletterschreiber, der eine ruhige Mieterin in seinen Verteiler aufnehmen würde? Wenn ja, dann wäre ich wirklich sehr dankbar für den Kontakt, bevor ich aus die Stadt aus Verzweiflung wieder verlassen muss.

    Danke vorhab und einen schönen Gruß,
    midgard

    18.07.2008, 15:46 von midgard
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Servas miteinander,

    Kurz vor der Komplettverzweiflung habe ich heute morgen den Artikel in der NEON gelesen. Auch ich suche nach einer 2-3 Zimmer Wohnung im Raum STUTTGART. Sollte ein berühmter Wohnungsnewsletterschreiber für STUTTGART über diesen Kommentar stolpern, wäre ich überaus dankbar für den Kontakt!

    In Hoffnung, khamui

    18.07.2008, 13:22 von khamui
    • Kommentar schreiben
  • 0

    auch ich würde mich als ruhiger nichtraucher über den eintrag in den verteiler für FRANKFURT freuen.
    suche 1-2 zimmer, ab 30m², bis 450euro warm
    VIELEN DANK

    florian mania
    machinemouth[at]gmx.net

    14.07.2008 16:14 Uhr

    14.07.2008, 16:46 von machinemouth
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich such n WG zimmer in Friedberg/Hessen oder Bad Nauheim.. und den Newsletter für genau die Gegend!

    08.07.2008, 12:56 von Jo_Himself
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Huhu, wir suchen eine 3-4 Zimmer Wohnung in NÜRNBERG. Weiß jemand was? So ein Newsletter wär natürlich prima :)

    01.07.2008, 11:45 von carpulet
    • Kommentar schreiben
  • 0

    hi, wenn jemand die adresse des newsletters in münchen für mich hat oder sonst weiss, wo bald eine 2-Zimmer-Wohnung in München möglichst günstig frei wird wär ich dafür sehr dankbar !
    viele grüße, tina

    29.06.2008, 17:41 von tina_c
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Wenn jemand etwas bezüglich eines Verteilers in Münster (NRW) weiß, ich bin verzweifelt und für jeden Hinweis dankbar! Ich habe einige der o.g. Tipps, soweit möglich, befolgt, aber trotz vieler aufgeperrter Ohren und eingespannter Freunde sowie der "normalen" konventionellen Suche nichts gefunden (Dauer der Suche bisher: 4 Monate)...

    29.06.2008, 12:52 von rosinenbrot
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Hi, ich würd echt gern wissen wer den newsletter in Bremen verschickt und ob überhaupt! suchen nämlich auch ziemlich dringend ne 2 1/2 zimmerwohnung!
    Danke schon mal!




    27.06.2008, 19:35 von Nichtwirklich
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Hallo zusammen,

    weiß jemand, ob es in Frankfurt am Main auch so einen Newsletter gibt, ich suchen nämlich dringend eine 2-Zimmer-Wohnung!

    Liebe Grüsse



    27.06.2008, 11:48 von Schweineohr
    • Kommentar schreiben
  • 0

    weiß einer was in berlin? ich will anfang november bis anfang dezember hin.
    ansonsten:
    sucht euch einen freund , der mit 3 anderen chaotischen kerlen eine wg hat, in der sowieso leute ein- und ausgehen wie sie wollen und es nicht auffällt,wenn einer mal
    besonders lange bleibt

    25.06.2008, 18:25 von vivsken
    • 0

      @vivsken ich hätte meine schöne 2zi-wohnung im fhain per 01.11. abzugeben....

      viele grüße

      24.07.2008, 10:05 von maximize
    • 0

      @maximize Hört sich dufte an. Zu welchen Konditionen?
      Habe nen großen aber ruhigen Hund. Meinst du, dass das ein Problem sein könnte?
      gruß :-)

      29.08.2008, 17:23 von magzahn
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare