SteveStitches 27.12.2012, 11:32 Uhr 15 6

Vorsätze

meine guten Vorsätze fürs neue Jahr

ich möchte nicht mehr klugscheißen (obwohl ich damit zum Wissensreichtum und zur Erkenntnissteigerung der Neon-Leser wesentlich beigetragen habe und somit mithalf das Bildungsniveau der Deutschen in vorbildlicher Weise zu steigern. Steve nimm dir den letzten Weihnachts-Keks, du hast ihn dir verdient)

ich möchte keine unflätigen Wörter benützten (die sind total Scheiße, verfickt nochmal!)

ich möchte, keine, Komma-, Fehler, begehen;  (Kommas, sind eh, total über,bewertet)

ich möchte mich artig für Bildlikes bedanken (Aber die Liker/innen  sollen sich doch bei den Künstlern bedanken, durch Feedback auf deren Website oder am besten durch Kaufen)

ich möchte meine schizophrene Seite unterdrücken (meine oder deine?)

ich möchte mich mit Koreasiph vertragen (Als Anerkennung für Leute die mit ihren Texten und Bildern abschrecken wollen und es auch schaffen)

iech möechde geine Rechtsschreidveler mäken (geine hast du falsch geschrieben, da müsste kaine stehen! Jag den Text einfach nochmal durchs Rechtsschreipprogramm und lass ihn gegenlesen)

ich möchte keine Bilder mehr liken die mich nur sexuell ansprechen (nur noch kuschelige Pussy und Möpse Bilder)

die alten Sack-Geschichten sollen sich in junge (Sack-) Hüpfer- Geschichten weiterentwickeln (dafür bist du zu alt)

ich möchte nicht mehr Geschichten schreiben die das Thema ‚Sex‘ beinhalten (was sonst?)

ich möchte auch mal meinen Weltschmerz in Worte fassen (Pussy!)

ich möchte nicht mehr Gruselgeschichten schreiben (weil du dich danach nachts nicht aufs Klo traust und der Nachbarin in die Geranien pinkelst?)

ich möchte einen Reisebericht schreiben (dazu muss man reisen! Mach es halt wie der May Karl)

ich möchte viel mehr schreiben und weniger zocken (dazu müsstest du dein Suchtverhalten in den Griff bekommen)

Deine Danketipps sollten dem/der einzelnen Text-Liker/in individuell entsprechen (dafür bist du viel zu faul)

ich möchte viel mehr persönliche Fotos einstellen (nein, bitte, du bist so ein mieser Fotograf)

ich möchte nicht mehr ein Bild von bekannten Persönlichkeiten als Profilbild verwenden (lieber von Unbekannten)

ich muss unbedingt auch tags verwenden (das gehört heutzutage zu einem Text unbedingt dazu, wie zur Schönheit Schlauchboot-Lippenaufspritzen)

ich sollte ein persönliches Profilbild verwenden (Jetzt alle mitsingen: „Du siehst so Scheiße aus, so Scheiße aus, so Scheiße, Scheiße, aus!“)

ich sollte meiner Freundin keine Orgasmen vortäuschen (das gehört hier nicht her!)

ich sollte nichts mehr bei Neon einstellen (Ja, du bist sooo peinlich)

 

6

Diesen Text mochten auch

15 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Du hast vergessen: Ich sollte aufhören, als Dank  Musikvorschläge in die GB's meiner Liker zu posten.

    27.12.2012, 17:51 von cosmokatze
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Cosmocat,
      jeder User ist selber schuld - wenn er was liked bekommt er meine abgefuckten Musikvorschläge ab. So spielt das Leben und der Stitches.

      30.12.2012, 01:01 von SteveStitches
    • 0

      Ich bin nicht schuldig !

      30.12.2012, 20:31 von cosmokatze
    • 0

      Seither bekomm ich von dir auch keine likes mehr - oooooh wie Schaaaaade (Schnief, Heul, Schluchz)

      02.01.2013, 20:21 von SteveStitches
    • 0

      Dabei würde ich Dein Profilbild zu gerne liken....von dem darfste mir auch was empfehlen !

      03.01.2013, 16:07 von cosmokatze
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Wenn ich es doch nicht anders kann, so zeigt es doch nur, ein Mensch zu sein. ;) 

    27.12.2012, 13:39 von jetsam
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Warum kopierst du meine guten Vorsätze für letztes Jahr hier rein. Und woher hast du die?

    27.12.2012, 12:22 von EliasRafael
    • 0

      Jetzt weißt du wo ich mich über Weihnachten rumgetrieben habe.

      27.12.2012, 13:43 von SteveStitches
    • 1

      Der alte Sack mit dem weißen Bart und dem roten Mantel?

      27.12.2012, 14:01 von EliasRafael
    • 0

      verflucht, er hat mich erkannt

      30.12.2012, 01:01 von SteveStitches
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich sollte auch fern von Neon leben und so.

    Geht.

    27.12.2012, 12:18 von FrauKopf
    • 0

      Lieber auf Vorlesetournee?

      27.12.2012, 13:44 von SteveStitches
    • 0

      Ick fang an, mal sehen wo das endet.
      Kommste mih besuchen?

      27.12.2012, 13:45 von FrauKopf
    • 1

      Klar (möchte ja mal die Frau in Aktion erleben)

      27.12.2012, 13:52 von SteveStitches
    • Kommentar schreiben
  • Chronik einer Liebe

    Passend zur Titelgeschichte erzählen im NEON-Blog zwei weitere Paare ihre digitale Liebesgeschichte - wir zeigen ihre unbearbeiteten Nachrichten.

  • »Wir sind alle egozentrisch«

    Die 26-jährige Zosia Mamet aus der Serie »Girls« erzählt im NEON Blog, was man macht, wenn ältere Frauen in der U-Bahn über Oralsex reden möchten.

  • Die Fluchthelferin

    Einen Tag lang haben wir Deutschlands berühmteste Poetry-Slammerin Julia Engelmann begleitet. Im Blog gibt sie Tipps für einen gelungenen Auftritt.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare

NEON-Apps für iOS und Android