Elpia_ 03.12.2017, 00:44 Uhr 1 2

Lebensmüde

"Du bist doch lebensmüde, was da alles passieren kann"

Ich gehe gerne spazieren. Besonders wenn ich Probleme habe und die Gedanken zu viel werden. Generell alles zu viel wird.

Ich gehe gerne spazieren. Um 1 Uhr nachts, alleine im Dunkeln am See entlang. 

"Du bist doch lebensmüde, was da alles passieren kann", sagen sie. 

Ich renne gerne vor Problemen weg und vor meinen Gedanken. 
Das Adrenalin, wenn ich nachts alleine durch dunkle Gassen gehe.
Nennt mich Lebensmüde, furchtlos oder gar verrückt.

Ich oute mich als Wegrennerin. 

2

Diesen Text mochten auch

1 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Glaubte bisher, dass Lebensmuede den Weg in den Tod suchen ?  Du dagegen rennst weg. Finde ich sehr sportlich :-)

    08.07.2019, 07:58 von Dr_Lapsus
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare