Lars_Gaede 30.11.-0001, 00:00 Uhr 83 0
NEON täglich

Finanzkrise der Liebe

Manche sagen bei Geld hört die Freundschaft auf, aber wie sieht es bei der Liebe aus?

"Hör auf, meine Freunde immer die `Kackzwerge` zu nennen!"; "Dieser Sebbi flüstert dir ständig etwas ins Ohr!";" Immer wenn meine Eltern dich kennenlernen wollen, bekommst du plötzlich diesen unsichtbaren Hautausschlag!" Es gibt viele Gründe mit dem Partner zu streiten, die Auseinandersetzung um Geld ist wahrscheinlich die unangenehmste. Wer verliebt ist, will sich eigentlich nicht mit widerlichen Banalitäten wie Gruppengeschenk-Schulden und nicht bezahlten Stromabschlagszahlungen befassen. Muss es aber irgendwann!

Welche Couch kauft man für die gemeinsame Wohnung, wenn er gerade noch studiert und sie schon Ingenieurin ist bei Siemens? Ist es okay, wenn sie mit ihren Freundinnen unbedingt auf ein teures Festival fahren will, obwohl sie eigentlich jetzt schon kein Geld mehr für den gemeinsamen Urlaub hat?

Ist es kleinlich und peinlich, nach den zwanzig Euro zu fragen, die der eine dem anderen noch schuldet? Und wenn ja, wie ist es bei 50 Euro?  

Welche Konflikte um Geld habt ihr in euren Beziehungen? Wie vermeidet ihr sie?  Wie geht ihr damit um, wenn der Partner deutlich mehr verdient als ihr? Oder deutlich weniger?

83 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    ich mag es manchmal zum essen eingeladen zu werden. aber es nervt mich, wenn mein freund dauernd das eis, die pizza oder die cola zwischendurch bezahlen will. ich muss ihn richtig dazu zwingen, dass ich mal mit bezahlen dran bin.

    ich denke aber, das ändert sich, wenn man verheiratet ist und sowieso ein gemeinsamens konto hat

    11.06.2012, 18:44 von Caro_von_der_Eulenburg
    • 0

      Ha ha, wie romantisch, verheiratet und ein Konto ...

      11.06.2012, 18:57 von Tanea
    • Kommentar schreiben
  • 3

    Lars_Gaede scheint aber auch Fragen zu stellen, die ihn selbst nicht so richtig interessieren, so wahnsinnig wie er hier mitdiskutiert.
    Da hat heut wohl einer das kurze Streichholz gezogen.

    31.05.2012, 17:46 von CornflakesTime
    • 0

      Doch doch. Ich lese und lerne. Außerdem haben wir hier nur Feuerzeuge.

      01.06.2012, 11:01 von Lars_Gaede
    • Kommentar schreiben
  • 3

    Welche Konflikte um Geld habt ihr in eurer Beziehung? Keine und sollte es deswegen mal Konflikte geben mache ich mir eher Gedanken was in unsere Beziehung falsch läuft.

    Wie geht ihr damit um, wenn der Partner deutlich mehr verdient als ihr? oder deutlich weniger? Ist mir Rille, ich liebe meinen Partner ja nicht mehr oder weniger auf Grund seines Gehalts und so viel Selbstbewußtsein habe ich gerade noch das ich keine Komplexe bekomme nur weil mein Partner mehr verdient.

    31.05.2012, 17:22 von Onkel_Fester
    • Kommentar schreiben
  • 0

    haha wumpe ist gut, ich weiß auch nicht was das für eine rolle spielen soll, lieber lars, solange jeder unabhängig vom anderen ist,sollte man geld nicht zum thema machen

    31.05.2012, 17:16 von beccilein
    • 0

      Naja, spätestens, wenn man zusammen ziehen oder zusammen Urlaub machen möchte wird es wohl zwangsläufig zum Thema.
      Wenn mein Süßer tauchen auf den Malediven bevorzugt, während bei mir nur zelten am Baggersee im Budget ist.

      01.06.2012, 08:27 von Tanea
    • 0

      auf die malediven zum schnorcheln will auch mal.

      01.06.2012, 10:09 von H-C
    • 0

      ah klar wie blöd das ich daran nicht gedacht hab :)

      01.06.2012, 10:13 von beccilein
    • 0

      Aber bei der Urlaubsplanung gibt es ja auch noch die "Ans-Meer-oder-in-die-Berge-Frage" die man ganz unabhängig vom Einkommen erstmal lösen muß. Von daher war mein Beispiel vielleicht doch nicht soooo gut. :-)

      01.06.2012, 10:38 von Tanea
    • 0

      im sommer in die berge und im winter ins warme ans meer. problem solved.

      01.06.2012, 10:41 von H-C
    • 0

      doch. doch doch. doch.mh berge und meer haben beide was für sich. bekifft auf einer einsamen berghütte nackt sein oder sich am meer mit tausenden touris...ah nein berge

      01.06.2012, 10:43 von beccilein
    • Kommentar schreiben
  • 0

    die überschrift könnte auch ein schlagertitel sein.

    abgesehen davon isses mir wumpe, wer mehr verdient.

    31.05.2012, 16:11 von IceIceFriedhelm
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Also ich weiß gar nicht so genau, was mein Freund verdient.
    Wir sind zwei Jahre zusammen, andere legen sich vllt die Kontoauszuege offen, aber mich juckt das nicht so richtig.
    Ich hab meins, er hat seins, wenn was zusammen angeschafft wird, wird das vorher besprochen und im Normalfall geteilt, Alttagsdinge gleichen sich eigentlich von selbst aus und keinem bricht einer ab, wenn er mal n Zehner oder so mehr ausgegeben hat. Meine Güte.
    Warum sollte es bei großen Anschaffungen Probleme geben? Wenn beide was kaufen wollen, bezahlen auch beide dafür. Ob ne neue Küche oder der Sommerurlaub, das sollte sich alles eigentlich von selbst einigermaßen in der Waage halten.
    Wenn einer Geldprobleme hat, wird er das dem andern schon mitteilen. Kann ja jedem ma passieren.

    Kurzum: Hab keine Finanzprobleme mit meinem Partner, is doch Kokolores sowat.

    31.05.2012, 15:34 von CornflakesTime
    • Kommentar schreiben
  • 0

    In bisherigen Beziehungen war Geld nie ein Streitthema...ich war biosher immer die Verdienende, scheint nie gestört zu haben, mich auch nicht. Da gab es dann aber weitaus andere Probleme, aber nicht das Geld.

    31.05.2012, 15:30 von independentdreamer
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Apropos Finanzkriese, ist die Schleichwerbung da oben in dem Themenbild eigentlich genehmigt?
    Also das Notebook mit der Hipsterfrucht drauf undso...

    31.05.2012, 14:03 von Jingeling89
    • Kommentar schreiben
  • 1

    "Meins ist meins und deins ist meins" harharhar!


     


    Die Schuldfragen kommen sowieso immer nach der Beziehung. Spreche da aus Erfahrung

    31.05.2012, 14:01 von Jingeling89
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare