heike_kottmann 12.04.2013, 10:20 Uhr 57 17

Alles außer Hochdeutsch!

NEON-Redakteure lesen Texte jeweils auf Hochdeutsch und in ihrem Heimatdialekt: Ein Video-Rätsel.

Ich spreche ziemlich breit schwäbisch. Leider gehört mein Dialekt zu den unbeliebtesten in Deutschland. Außerdem werde ich immer wieder von meinen Kollegen in der NEON-Redaktion wegen meiner Aussprache auf den Arm genommen. Deshalb habe ich für die aktuelle NEON-Ausgabe an einem Hochdeutsch-Seminar in Stuttgart teilgenommen und kann jetzt wenigstens schriftdeutsch vorlesen (ob das stimmt, könnt ihr im Video überprüfen). Die NEON-Redaktion besteht übrigens selbst fast zu einem Drittel aus gebürtigen Schwaben. Der Rest ist eine Mischung aus Münchnern, Berlinern und Menschen aus Mitteldeutschland.

Die gesamte Palette an Dialekt-Sprechern der NEON-Redaktion seht ihr in diesem Video. Aber mal Spaß beiseite: Könnt ihr erraten, wer welchen Dialekt spricht? Viel Spaß beim Rätseln.



17

Diesen Text mochten auch

57 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Ich muss leider zugeben, dass fränkisch nicht sonderlich intelligent klingt. Wird das eigentlich von Außenstehenden als "sympathischer" Dialekt wahrgenommen?

    06.05.2013, 18:26 von Yangus
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Wer das Landbierparadies kennt, ist kein Außenstehender :P

      07.05.2013, 07:48 von Yangus
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 3

    liebe neon, pass op watt de määäs! du kanns doch ned eens kölsch verjesse? bisse denn beklopp? :D

    26.04.2013, 20:58 von bam.bi
    • 0

      <3 !!!

      do hasse räsch leev mädche!

      26.04.2013, 22:02 von mirror87
    • 0

      hatten wir leider nicht vorrätig. 

      29.04.2013, 16:29 von Max-Jacob_Ost
    • 1

      schade, herr ost! diversity und so. ;)

      07.05.2013, 10:20 von bam.bi
    • 0

      sag ruhig was du denkst: das ist rassismus. ;-)

      10.05.2013, 09:36 von Max-Jacob_Ost
    • Kommentar schreiben
  • 0

    n klöannes schween höödd nüüaor een beeen, oo nöö, döss gönn nüüsch sejn!

    bei aller sympathie für dees üübermoaß oan bayriiischer diveeerrrsifiiikatiooon, wo bleibt hier die bundesrepublikanische vielfalt?

    26.04.2013, 13:09 von Boahmaschine
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Dialekte..Weltkulturerbe !

    26.04.2013, 09:47 von akym
    • 0

      Schwäbisch, Weltkulturerbe

      02.05.2013, 18:21 von Heiko_Bielinski
    • Kommentar schreiben
  • 0

    kärNtnerisch bitte! ich will ja nicht kleinlich sein, aber da ist euch leider zweimal ein buchstabe verloren gegangen ;)

    25.04.2013, 10:39 von tired.of.sleeping
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Mir fehlt mein Plattdeutsch ungemein. Aber "Klingonisch" als Antwortmöglichkeit brachte mich durchaus zum Schmunzeln :)

    23.04.2013, 09:42 von DerWesir
    • Kommentar schreiben
  • 6

    Norddeutsch! Nix geht über Norddeutsch!
    Pütschern, krüsch, (Unter)Büx, Klönschnack halten, Feudel, plietsch ...
    Das könnte ich ewig weiterführen! In diesem Sinne: Moin moin! ;)

    22.04.2013, 04:30 von blubdibub
    • 1

      och NÖÖÖ

      27.04.2013, 22:14 von yuhi
    • 0

      dann aber auch bitte unnerbüx.

      14.05.2013, 15:36 von IceIceFriedhelm
    • 1

      Haste Recht!

      14.05.2013, 15:59 von blubdibub
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
Seite: 1 2

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare