MosBar 20.09.2006, 09:01 Uhr 0 0

Terrorismus mit ruhiger Hand.

Text von Wiglaf Droste, erschienen in der TAZ.

Sehr geehrte Herren, erst einmal herzlichen Glückwunsch: Sie haben es geschafft. Zwei nicht explodierte Kofferbomben ungeklärter Herkunft, die möglicherweise Sie in der Bahn deponierten, sind ein gefundenes Fressen für alle Fanatiker der inneren Sicherheit in Deutschland. Befeuert von den Breittretungsorganen der medialen Pluralismuswüste entsteht ein paranoides Klima wie zu Zeiten der RAF-Hysterie, und viele Deutsche blockwarten so begeistert mit, dass man ahnt, wie schmerzlich sie die Gelegenheit dazu vermisst haben müssen. Weiter gehts auf: http://www.taz.de/pt/2006/08/25/a0214.1/text"Wichtige Links zu diesem Text"
http://www.taz.de/pt/2006/08/25/a0214.1/text

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare