cosmokatze 30.11.-0001, 00:00 Uhr 42 45

Going Postal

Nicht Gott, nicht Schicksal, nicht Natur beendet das menschliche Leben. Menschen tun es.


Der Geruch wird ihr unerträglich.
Es ist eine unliebsame Mischung aus Schweiß, Angst und Armseligkeit.
Sie wimmern und weinen leise vor sich hin, zusammengepfercht wie kleine Schweinchen in einem zu engem Stall.
Schüsse.

Hey Pig.

Anne entfährt ein verächtliches Schnalzen.Da nützen weder die Stühle vor der Klassentür, noch dieses alberne Fort aus Schultischen unter denen sie alle notdürftig kauern,etwas.
Während Olaf Siemoneit aus der 12 B im unterem Stockwerk der Welt beweist,dass er kein Versager ist, hockt sie mit ihren erbärmlichen Kameraden unter kaugummibestückten Pulten und wartet auf den Tod.
Widerwillig und eher unbewusst schüttelt Anne den Kopf. 
"Was ist denn?" wispert Marie ihr zu. Die engelsgleiche Marie, das arme reiche Mädchen, Annes Anhängsel.
Anne blickt in Maries große kindliche Augen und denkt an die Liste, die sie Olaf zugesteckt hatte.

Schüsse peitschen durch das Gebäude. Sie wimmern und stöhnen angsterfüllt auf und umklammern sich. Keiner von ihnen will sterben, sind sie doch noch jung und haben alles vor sich.
Lächerlich, denkt Anne. Die sind doch genauso abgestumpft,verlogen und allem überdrüssig wie Olaf, aber der steht dazu.

All of my fears came true.

Sie erinnert sich an den Sonntag, als Marie vollkommen verstört bei ihr zuhause auftauchte. Blutergüsse zwischen den Beinen und einen totalen Blackout. Anne schluckte hart. Das ließ selbst sie nicht kalt.
Bei einer darauffolgenden Party ließen ein paar Typen Polaroids herumgehen. Anne erkannte Marie sofort. Und das einer der Typen Maries beschissener Stiefbruder war.

"Um Gottes Willen! Was tust du denn?" Annes Lehrerin Frau Koch starrt sie ungläubig an. Anne war unter den Tischen hervorgekrabbelt und ging Richtung Tür. "Ich verlasse euch jetzt." Frau Koch schnappt nach Luft.   "Anne, das ist zu gefährlich! Du musst warten, bis die Polizei uns rettet!" zischt Marie ihr hinterher. Ach Marie. Wie oft kann ich dich noch retten? Anne lächelt ihre Freundin an und beginnt, die Stühle vor der Tür wegzuschieben. Wütendes,zischendes Gemurmel rauscht unter den Pulten hervor.

"Hallo Olaf." Schnell klickte er die Seite weg. Anne fläzte sich ungefragt neben ihn auf den Stuhl. Sie waren im Computerraum. "Was interessantes gefunden?"  "Was willst Du?"  Olaf funkelte sie wütend durch seine Brille an. Anne grinste sehr breit. "Dass du an mich denkst, wenn du tust, was du tun musst." Sie warf ihm ein zusammengefaltetes Stück Papier auf die Tastatur. Olaf rührte es nicht an.Seine Hände ballten sich zu Fäusten. Anne stand auf und ging.

Nothing can stop me now, cause I don't care anymore.

Die Tür ist frei, die Zweifler jämmerlich verstummt. Anne greift nach der Klinke. Sie hält einen Moment inne. Heute ist der Tag, der alles verändern wird. Olaf schickt uns alle in die Hölle. Nichts wird mehr so sein wie es war.
Anne öffnet die Tür und tritt hinaus.
Der Flur ist leer. Sie geht Richtung Treppe und lauscht. Dann hört sie seine schwerfälligen Schritte. Olaf sieht aus wie eine schlechte Rambokarrikatur, die beeindruckend reale Waffen in der Hand hält. Er nickt ihr zu. 
Anne muss sich räuspern,um sprechen zu können: "Danke."

Ein Schuß. Dann Stille.

Nothing's turning out the way I planned.






45

Diesen Text mochten auch

42 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Now its easy to enjoy all postal services on LiteBlue.

    28.09.2018, 18:24 von jennitein
    • Kommentar schreiben
  • 0


    http://www.ct.gov/csao/lib/csao/Sandy_Hook_Final_Report.pdf

    29.07.2014, 16:31 von Nem
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Ich habe den Text schon mal gelesen d.h. Er wurde mir vorgelegt und ich fand ihn spontan gut.

    Jetzt, nach dem zweiten Mal lesen finde ich ihn besser!

    28.07.2014, 17:01 von Lumpensammler
    • Kommentar schreiben
  • 2

    da wo ich ganz früher mal wohnte hieß jemand Simoneit und es gab auch Gründe für Olafs.

    Manche hören Black Hole Sun den ganzen Tag und manche lassen sie tatsächlich mal vom Himmel fallen.

    24.07.2014, 18:05 von schauby
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Bedrückend und real. Well done!

    16.07.2014, 20:28 von smillalotte
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Startseeeeite, endlich :D

    16.07.2014, 18:45 von -Maybellene-
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Chapeau, Katze!

    16.07.2014, 16:27 von Freulein_Taktlos
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Also Startseite - Gott sei Dank! :)

    16.07.2014, 15:58 von TheCaptainsFiancee
    • 0

      Ich bin zutiefst verwirrt. Ist ja schon jetzt ein paar Tage alt.

      17.07.2014, 09:38 von cosmokatze
    • 1

      Hm, aber vielleicht ist da ja mal jemand aufgewacht. :)

      17.07.2014, 11:56 von TheCaptainsFiancee
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Schade, dass die beste Zeile, die Reznor je gepackt hat, "Hey piggy pig pig pig", dann nicht auftaucht.

    16.07.2014, 15:02 von Boahmaschine
    • 0

      Das war mir zuviel....daher hab ich unten das Video noch mal verlinkt.
      Aber immerhin ein Pig ist drin !

      17.07.2014, 09:37 von cosmokatze
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare