franzidanca 24.02.2015, 15:27 Uhr 0 2

Es ist kompliziert.

Warum dieser Satz nicht nur zum aktuellen Beziehungsstatus passt.

Es ist kompliziert. 

Es ist kompliziert jeden Tag aufzustehen und etwas zu erleben, wenn man sich schon selbst einredet, dass heute ein Tag wie jeder andere wird. 
Es ist kompliziert sich glücklich zu fühlen, wenn man mit nichts zufrieden ist, was man sich selbst ausgesucht hat. 
Es ist kompliziert etwas zu erreichen, wenn man es sich selbst nicht zutraut. 
Es ist kompliziert zu lieben, wenn man dem anderen nicht vertraut.
Es ist kompliziert etwas besonderes sein zu wollen, wenn man sich selbst klein macht. 
Es ist kompliziert einen Neuanfang zu planen, bis man ihn macht. 
Leb nicht den selben Tag 365 Tage im Jahr und 78 Jahre lang und nenn es dann ein Leben. 
Eigentlich ist es nicht kompliziert, aber wäre es leicht würde es ja jeder probieren. 

2

Diesen Text mochten auch

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare