Riif-Sa 30.11.-0001, 00:00 Uhr 33 15

Alles Scheiße hier in Deutschland

Ich war noch nie längere Zeit im Ausland unterwegs. Deswegen kann ich auch nicht erkennen, wie Scheiße hier alles ist.

Ich weiß nicht ob all die Leute übertreiben, wenn sie von den Ländern erzählen, die sie als ihre „zukünftige Wahlheimat“ bezeichnen. Wenn das alles stimmt, dann frag ich mich, warum in Deutschland überhaupt noch so viele Menschen wohnen oder warum es immer noch Leute gibt, die aus anderen Ländern zu uns kommen. Hier ist doch nichts, wofür man hier bleiben sollte.

Meine Mitbewohnerin schwärmt vom Leben ins Australien. „In Australien,“ sagt sie, „in Australien ist alles anders. Ein Mal hatten wir eine Autopanne und sind auf eine Farm gekommen. Der Besitzer da hat uns aufgenommen, hat uns seine Hausschlüssel übergeben, uns gezeigt wo das Essen ist und gesagt, in drei Tagen käme eine Mechaniker. Dann ist er gegangen. Es ist einfach toll. Die Menschen sind so nett und helfen einem.“ Nicht so wie in Deutschland. Hier leben nur arrogante und sturköpfige Menschen, die einen anschnauzen und beschimpfen, wenn man sie um Hilfe bittet. Sogar, wenn es Dienstleister sind und man sie dafür bezahlen will.
„Wir haben uns für 500 Dollar ein Auto gekauft, das war so 20 Jahre alt, hat ständig lustig gedampft und geklappert und als es nach fünf Monaten kaputt war, haben wir es einfach am Straßenrand stehen gelassen und sind die restlichen 10 Kilometer zurück zur Stadt gelaufen.“
Ist natürlich Scheiße, geht in Deutschland nicht. „Ist, glaube ich, sogar verboten hier.“, meint sie.
„Und überhaupt, einfach den ganzen Tag lang durchs Outback fahren, Pedal festklemmen, das Lenkrad in der Mitte festbinden und ein paar Stunden dösen, denn die nächsten 1000 Kilometer geht’s nur geradeaus.“ Ist natürlich Scheiße in Deutschland. Gibt kein Outback hier, noch nicht mal bei uns im Osten.

Ein Freund schwärmt vom Leben in den Vereinigten Staaten von Amerika. „Dort ist das alles nicht so kompliziert wie hier.“, sagt er. „Politik zu Beispiel. Blickt doch keiner mehr durch! In Amerika gibt’s zwei Parteien und zwei Kandidaten und damit ist gut.“ Nicht so wie in Deutschland mit diesen ganzen Parteien und Politikern, wo keiner mehr weiß wo die herkommen und was die alles machen.
„Ich werde da später hinziehen. Wie billig da die Häuser sind. Außerdem haben die nicht diese ewige Diskussion über Nationalstolz, die stehen morgens einfach auf, hängen ihre Flagge raus und sagen ihren Nachbarn, dass sie stolz auf Amerika sind.“ Ist natürlich Scheiße in Deutschland, geht hier nicht so einfach. Man würde die Aufmerksamkeit des Verfassungsschutzes auf sich ziehen.
„Und ich hab endlich keine Probleme mehr mit dem Autofahren. Bei uns (sic) in Amerika fahren alle Automatik.“ Ist natürlich auch Scheiße in Deutschland, gibt keine Automatikautos. „Ist, glaube ich, sogar verboten hier.“, meint er.

Eine ehemalige Schulfreundin schwärmt von Leben in Großbritannien. „Die Menschen dort reagieren total anders auf dich. Vor allem die ganzen Japaner, Argentinier und die vielen Afrikaner mit denen ich studiere. Einfach ein total anderes Lebensgefühl, Multi-kulti und so. Rassismus ist da ein Fremdwort.“ Nicht so wie in Deutschland. Gibt kein Multi-kulti bei uns. „Doch schon,“ sagt sie, „aber größtenteils ja Türken und Moslems und so, das sind ja Schmarotzer.“ Ja, das ist natürliches was Anderes.
„Und die Queen!“, schwärmt sie, „Ich hab die Queen gesehen. Das ist einfach unglaublich, wie begeistert die da sind von ihrem Staatsoberhaupt. Die jubeln und schwenken Fahnen und so, einfach toll.“ Ist natürlich Scheiße in Deutschland, gibt keine Queen. „Ist, glaube ich, sogar verboten hier,“ meint sie, „so verfassungsmäßig.“

Eine Kommilitonin von mir schwärmt vom Leben in Israel. „Dort ist es perfekt!“, meint sie. „Die Familie wird da echt in Ehren gehalten. Man hält da noch zusammen, man liebt sich noch gegenseitig und zeigt sich das auch ständig.“ Nicht so wie in Deutschland. Gibt keine Familie hier. Wir werfen die Kinder aus dem Fenster um ihnen das Fliegen beizubringen und merken erst zu spät, dass Menschen ja gar nicht fliegen können.
„In Israel herrscht echte Gleichberechtigung. Dort haben Frauen die gleichen Rechte und Pflichten wie die Männer. Die Frauen dort sind sich ihrer Rolle in der Gesellschaft und ihrer Verantwortung bewusst.“ Ist natürlich Scheiße in Deutschland. Gibt keine Gleichberechtigung hier. Hier haben Frauen sich um die Küche und die Kinder zu kümmern und werden geschlagen. „Wegen diesen Moslems.“ Meinte meine Kommilitonin.
„Genau!“ stimmt meine ehemalige Schulfreundin und Wahlbritin zu.
„Und was für ein mächtiges Land. Jeder Israeli ist stolz darauf, sein Land zu verteidigen. Für jeden Mann gilt 36 Monate Wehrpflicht.“
„36 Monate?“, ruft mein Freund und Wahlamerikaner dazwischen. „Frauen auch?“
„Nein, Frauen nur 24 Monate. Außer sie sind schwanger, verheiratet oder Moslems!“
„Bah! Moslems!“ erwidert mein Freund.
„Genau!“ meint meine ehemalige Schulfreundin.

Ich stehe auf. „Ihr seid alle doof.“, sage ich in dem sicheren Bewusstsein, alles gesagt zu haben, was mir auf den Nägeln brannte. Im Gehen höre ich meine Mitbewohnerin noch sagen: „Deswegen mag ich Australien. Die Menschen da sind so nett.“

15

Diesen Text mochten auch

33 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    sehr sehr schön! feine idee. fein geschrieben. feiner aufbau.
    geht aber auch anders: ich freue mich schon gnadenlos auf das ende des zweiten auslandssemesters. endlich nach hause. ich hab meine heimat noch nie so sehr geliebt wie jetzt.

    19.11.2009, 23:17 von Ozelotte
    • Kommentar schreiben
  • 0

    vielleiiiicht solltest du einfach mal für längere zeit ins ausland gehen. erst dann erkennt man seine heimat, mit ihren guten wie schlechten seiten.
    vorsicht: kann durchaus auch zu einer verklärten sicht des neuen "traumlandes" führen ;)

    09.11.2007, 09:28 von pepperonina
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Super geschrieben! Hat ein fettes Grinsen auf mein Gesicht gezaubert :)

    Gibt ja leider super viele Leute, die so denken, vor allem wenn sie das erste Mal für ein Jahr oder so weg waren. Immer wieder nervig. Ich habe schon in vielen Ländern gelebt und gearbeitet und ich werde trotzdem immer wieder nach Deutschland zurückkehren. Ist alles gar nicht so scheiße hier...

    03.08.2007, 10:37 von BTownBlondie
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Seeehr geiler Text! Wobei ich persönlich bei der Überschrift etwas anderes erwrartet hätte, aber das, was kam, war um Längen besser! ;)
    Dein Stil gefällt mir auch sehr gut und es blieb nicht nur bei einmal Schmunzeln! :p

    02.08.2007, 20:13 von Pink_Elephant
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    *applausgebunddankesag*

    Grüße
    ...

    30.06.2007, 17:11 von Enceladus
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Supi Text mit genau der richtigen Priese Humor. Genial!

    05.06.2007, 15:35 von Rosarotesocke
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
Seite: 1 2 3 4

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare