unnuetzeswissen 05.02.2013, 17:08 Uhr 0 0

Der größte weltweit im Handel erhältliche Gummiwurm wiegt etwa 3 Pfund und hat 4.000 Kalorien.

Klingt verlockend? Oder doch eher abstoßend?

Der weltweit größte Gummiwurm hat eine stolze Länge von 66 cm, wiegt 3 Pfund und hat – ja wirklich – einen 12 cm  großen „Körper-Umfang. Um die ganze Erscheinung auch möglichst authentisch wirken zu lassen, hat die süße Riesenversuchung natürlich auch eine geriffelte Oberfläche.

Und damit nicht nur die Seh-, sondern auch die Geschmacksnerven strapaziert werden, bietet der Wurm verschiedene Gaumenhits: Jeder Gummiriese besteht aus zwei Geschmackssorten, insgesamt kann man aus fünf Kombinationen wählen.

Wer sich nun von dem Zuckerschock mit 4.000 Kalorien und 0 Prozent gesunder Nährwerte angelockt fühlt, sollte satte 28 $ investieren. Hergestellt wird das Ganze – wie sollte es auch anders sein – in den USA.


Noch mehr Unnützes Wissen

Quelle

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
  • Durchs Wochenende mit Miriam

    Und, wie war dein Wochenende so? Jede Woche fotografiert ein NEON-Redakteur sein Wochenende mit dem Handy. Diesmal: Online-Redakteurin Miriam.

  • Buchweizengrütze und heiße Mayo

    In Russland stehen westliche Lebensmittel auf dem Index: Mit einem Embargo gegen EU- und US-Produkte schottet sich der russische Markt ab.

  • Stadt, Boot, Fluss

    Unser Autor träumte davon, sich einfach vor der Haustür in ein Schlauchboot zu setzen und loszufahren. Auf der Donau von Wien nach Bratislava.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare