NieOhne 09.01.2019, 16:18 Uhr 2 2

Wenigstens einmal

Oft packt mich die Lust auf Schmerz

Oft packt mich die Lust auf Schmerz. 

Und auf das benutzt werden. 

Oh ja benutzt zu sein, gefällt mir gut. Ich werde so schrecklich gern benutzt beim Sex. Wenn er richtig gemacht wird, ist er grob und hart, heiß und dreckig. Fest will ich da gepackt werden. Ganz fest. So mit an den Haaren ziehen, Hals abdrücken, schlagen und kneifen. Wenn man nur noch spucken will vor lauter Gier. Mich an den Haaren packt und mir den Schwanz reinschiebt, immer tiefer. So dass es mir fast hochkommt. Wenn man mir ins Gesicht spritzt oder mich ungefragt anspritzt. 

Mir einfach den Schwanz reinsteckt, mir die Beine spreizt dabei und ich über das Laken geschoben werde. Mit einigen Handgriffen fertig gemacht werde. Und ich mich nicht wehren kann dagegen. 

Dann werde ich ruhig. Wenn ich mich dem einfach so hingeben kann. 

Dann lasse ich los. Wenn ich nicht weiß wann der nächste Schlag, der nächste Hieb oder der nächste Stoß kommt. Wann ich umgedreht werde, von hinten, auf den Knien oder im Stehen genommen werde. 

Wenn ich so daliege und eigentlich alles starke aus mir raus gefickt wurde, ich schon fast jämmerlich wimmernd um Pause bitte. 

Kommt Ruhe auf. In mir. 

Wenn man mich malträtiert mit allerlei Gegenständen, fesselt oder mit Wäscheklammern quält. 

Wieviele Wäscheklammern wohl an eine Schamlippe passen, das habe ich vor einiger Zeit mal getestet. Ja.. das brauche ich ab und an. 

Feste genommen zu werden. Gebraucht und benutzt zu sein. 

Dann fühle ich mich wohl. 

Und wenn Schweiß, Tränen und andere Flüssigkeiten zwischen unseren Körpern sind, es heiss ist und ich nicht atmen kann. Wenn Hass hoch kocht und es wirklich dreckig und auch verachtend wird, dann bekomme ich was ich will. 

Dann stellt sich der Frieden ein. 

Denn ich lache meinen Peinigern ins Gesicht. 

Ich übe Rache an ihnen. Dann stelle ich das nach unter dem ich früher gelitten. 

Das Ausgeliefert sein. 

Die Ohnmacht. 

Und nun triumphiere ich darüber, spucke, fluche, kratzte trete und beiße. 

Und ich siege.

Wenigstens einmal über meine Pein. 

2

Diesen Text mochten auch

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Starker Text 

    12.01.2019, 07:42 von theChaosqueen
    • 0

      Finde ich jetzt stark :) 

      15.01.2019, 16:11 von NieOhne
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare