die_grossstadtprimadonna 30.11.-0001, 00:00 Uhr 84 2

Meine “Love-Bucket-List”

Eine Liste von Dingen, die ich vor Lebensende und vor allem bevor ich mich fest binde, gemacht haben will!

Heute Morgen stellt mir Alessia, eine meiner besten Freundinnen, zwei interessante Fragen: “Sag mal, auf Deiner Bucket List steht doch auch was mit einer Frau zu haben, oder? Warum konzentrierst Du Dich nicht mal darauf?” Hmmm, stimmt! Meine Bucket List (für diejenigen, die nicht wissen was das ist: Eine Liste von Dingen, die man vor Lebensende gemacht haben will), bzw. “Love-Bucket-List”, da ich sie von meiner “Lebens-Bucket-List” (z.B. neben spanisch, englisch und französischen Basics, eine weitere Fremdsprache zu lernen, “River flows in you” auf dem Piano spielen zu können usw.) trenne. Ich habe zwar eine imaginäre “Love-Bucket-List” aber mich wirklich darauf konzentriert sie abzuarbeiten habe ich bisher nicht wirklich (bis auf den ein oder anderen Punkt). Wieso das Feld also nicht von hinten aufrollen und einige Punkte erst einmal abarbeiten, bevor ich überhaupt an etwas Festes denke!? Gar keine so schlechte Idee, auch wenn ich im ersten Moment ein wenig überfordert mit ihrer Challenge, nächstes Wochenende damit anzufangen, war. Aber Ihr Einwand bis Ende des Jahres, die Punkte abgehakt zu haben, für die es besser wäre Single zu sein, klingt fair enough. Ob ich es hinbekomme, kann ich jetzt noch nicht sagen, es ist auch nicht so, dass ich sage, wenn ich diese Punkte in meinem Leben nicht abhaken konnte, werde ich immer das Gefühl haben etwas verpasst zu haben. Nein, das denke ich nicht, aber solange ich Single bin, kann ich es ausprobieren, also why not! Um mir und Euch mal einen Überblick über meine “Love-Bucket-List” zu verschaffen, sind hier die Stichpunkte:

- Einen richtigen One Night Stand haben (So einen richtig typischen. Man lernt einen Typen im Club oder sonst wo kennen und ohne sich groß zu kennen schleppt man ihn ab und hat Sex mit ihm. Hätte ich zwar schon einige Male haben können, habe mich dann am Ende aber doch nicht getraut).
- Mehrere Typen in einer Nacht knutschen (Done! :D)
- Sex mit einer Frau (Vor ca. 10 Jahren zu Abizeiten ging da mal was, betrunken auf dem Klo in einem Club, aber richtig zählen will ich es nicht, da wir beide mittendrin von einer anderen Mitschülerin überrascht wurden und es wie schon gesagt AUF DEM KLO IN EINEM CLUB war)
- Einen Dreier haben, bzw. zweimal einen Dreier haben, einmal mit einer weiteren Frau und einem Mann und einmal mit zwei Männern (Wie Ihr in einer meiner letzten Geschichten schon lesen konntet, hätte ich letzteres bereits haben können, aber auch da habe ich am Ende einen Rückzieher gemacht).
- Analverkehr (Hier kann ich mittlerweile einen Haken hintersetzen. Die Geschichte dazu folgt demnächst!)
- An einem Speed-Dating teilnehmen (Alleine schon um mehrere Persönlichkeiten spielen zu können)
- SPORT – Fit werden und mich endlich richtig wohlfühlen in meinem Körper (…)
- Sex im Meetingraum auf der Arbeit (Auch diesen Punkt kann ich mittlerweile abhaken. Die Geschichte dazu folgt ebenfalls bald!)
- 2 oder 3 Typen parallel am Start zu haben!
- Sexspielzeuge mit meinem Partner ausprobieren (Ich bin 28 und habe noch NIE ein Sextoy besessen, geschweige denn mit oder ohne Partner benutzt)
- Einen Freund mit Tattoos und Drei-Tage-Bart! (Bevorzugterweise Brite, Iraner, Türke, Spanier oder Israeli!).
- Eine coole Beziehung führen, keine so typische – Haus in der Vorstadt, Elternzeit, Kinder…LAME! Eine Beziehung in der man nicht gleich Hals über Kopf zusammenziehen muss, man nicht zu einer Person zusammenschmelzt, man nicht 24/7 aufeinander hockt und man kein eigenes Leben mehr hat. Und coole Dates sind mir wichtig! Nicht nur zusammen kochen und spazieren gehen, was auch toll ist, aber auch mal Fallschirm springen gehen, Kajakfahren, spontan übers Wochenende verreisen, wandern (lol), usw.
- Heiraten!
- Einen Hund kaufen!


Wenn ich mir die Liste jetzt genauer anschaue, kann ich mich nun erstmal auf die Punkte 1-9 konzentrieren, von denen ich 3 bereits abhaken konnte, bleiben also 6. Wie genau und wo ich anfange kann ich Euch noch nicht sagen, wobei es wahrscheinlich auf den Sport, Punkt 7, morgen nach der Arbeit, hinauslaufen wird. Jedenfalls werde ich Euch auf dem Laufenden halten, sobald sich etwas ergeben hat und ich einen weiteren Punkt meiner persönlichen “Love-Bucket-List” abhaken kann!

Eure Großstadtprimadonna

Blog: http://jungewatismitdir.com/

Facebook: https://www.facebook.com/jungewatismitdir


Tags: jungewatismitdir, liebe, sex, singles, berlin
2

Diesen Text mochten auch

84 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Hab den Text jetzt nicht (außer den ersten Absatz oder so) gelesen, dafür aber das ;)

    21.11.2015, 22:41 von yuhi
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Schön und gut, soll jeder machen was er oder sie möchte und dieser Text soll ja schließlich auch mit Augenzwinkern gelesen werden ^^ trotzdem: skurril. Bin aber generell kein Fan der Lebenseinstellung "Man sollte im Leben alles einmal ausprobiert haben." , deshalb nicht überraschend, dass das nicht soo mein Ding ist. 

    21.11.2015, 21:33 von nichtkompatibel.
    • Kommentar schreiben
  • 1

    hihi, du bist voll die arge

    11.11.2015, 02:32 von Paraplueja
    • Kommentar schreiben
  • 1

    "- Einen Freund mit Tattoos und Drei-Tage-Bart! (Bevorzugterweise Brite, Iraner, Türke, Spanier oder Israeli!)."

    finde den fehler (https://i.warosu.org/data/fa/img/0093/23/1421042321975.png).

    "Eine coole Beziehung führen, keine so typische – Haus in der Vorstadt, Elternzeit, Kinder…LAME! "

    in deinem alter in berlin ist das "coole" aber der standard, also wärst du laserunlame mit reihenhausbeziehung. da geht dann auch was mit sextoys.




    ansonsten finde ich es gut, dass da draußen ein paar horny menschen rumlaufen.

    10.11.2015, 21:34 von libido
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Mehr davon --- wenn man's ncht so ganz
    ernst nimmt -- ist denn Humor erlaubt
    bei neon.de ??!?? ---
    hat es einen guten
    Unterhaltungswert ... Danke fürs Teilen.

    10.11.2015, 12:22 von Alexander13
    • 0

      Aha...

      10.11.2015, 12:36 von sailor
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Niemand weiß, wo Alessia liegt...!

    10.11.2015, 09:43 von sailor
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      ... unter mir !?

      10.11.2015, 12:23 von Alexander13
    • 0

      Sailor, ich mag Deinen Avatar;
      erinnert stark an die gute alte
      »Ahoi-Brause« -- so weit
      man's erkennen kann ...

      10.11.2015, 12:25 von Alexander13
    • 2

      Deine Erinnerungen scheinen intakt...

      10.11.2015, 12:28 von sailor
    • 0

      Danke -- immer wieder luschdig hier ...

      10.11.2015, 12:31 von Alexander13
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Oh wooow, Leute! Da hattet Ihr aber einiges zutun heute :D Ich habe die Kommentare natürlich neugierig und eifrig mitverfolgt und war sehr überrascht, dass nicht eine einzige positive Rückmeldung kam, aber auch herrlich amüsiert! Na well, whatever! (@topfbluemchen :-P). Ich danke Euch dennoch für all den Traffic, den Ihr meiner Seite gebracht habt. Jetzt habe ich natürlich Lust meine nächste Story zu posten, also LASSET DIE SPIELE BEGINNEN! Einen schönen Abend noch <3

    09.11.2015, 20:42 von die_grossstadtprimadonna
    • 1

      Kauf ich dir nicht ab.


      An und für sich ist der gemeine User schon recht klickfaul und in dem Zusammenhang, angefüttert mit so einem Schmonz, wird sich kaum jemand herablassen, deiner Seite einen Besuch abzustatten aber schön, dass du deine Pobums-harte-Olle-Story weiter verfolgst.

      Viel Erfolg damit!

      09.11.2015, 20:48 von FrauKopf
    • 0

      Traurig (anscheinend), aber wahr :D Das macht die ganze Sache ja eben noch interessanter für mich ;)


      Vielen Dank, werde ich haben (auch wenn ich eigentlich keine "harte Olle" bin ;)) 

      09.11.2015, 20:57 von die_grossstadtprimadonna
    • 1

      Na, dass du ne Pseudoine bist, haben dir sicher schon all die eifrig verfolgten Kommentare gesagt, nicht?

      09.11.2015, 21:46 von quatzat
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 6

      Cordula?

      10.11.2015, 09:33 von sailor
    • 1

      Ich glaube, sie malt das NUT eher mit diversen Exkrementen auf den Bildschirm.

      Oh wait.

      Doch nicht.

      10.11.2015, 09:43 von quatzat
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      pobums! klötenherz!

      10.11.2015, 12:14 von YOLK
    • Kommentar schreiben
  • 5

    die Hälfte hat schon gelangt. 
    watn Glück, dass frau es schriftlich ins Internet klatschen kann.
    wer sich so ne konfektionierten, direkt ins Hohlhirn geschaufelten Kaufhausträume ausm Hollywoodtrashregal gesprochen bis zum Schluss anhören kann - z.b. von nem Lieschen Lifestylekitsch, wie die Autorin - ohne wahlweise in Lachkrämpfe und Bedauern zu fallen, der hat sie auch verdient.   

    09.11.2015, 19:15 von Bellbass
    • 1

      Danke.

      10.11.2015, 13:03 von cosmokatze
    • Kommentar schreiben
  • 2

    hier bei uns hätteste früher zwanzig Pfennig in die Hand gedrückt bekommen.

    09.11.2015, 18:28 von der_mueller
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Böse.

      09.11.2015, 18:47 von cosmokatze
    • 0

      Saudumm vor allem.

      09.11.2015, 18:53 von FrauKopf
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Wieso dumm?

      10.11.2015, 09:49 von quatzat
    • 1

      Böser Spruch --- aber cool ...

      10.11.2015, 12:20 von Alexander13
Seite: 1 2 3

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare