Steffschge 17.05.2009, 15:14 Uhr 10 1

Manchmal kommt mirs kotzen wenn...

ich an euch denken muss. Wie ihr euch wünscht eure Hände um mich zu legen. Nur manchmal wünsch ich es mir sogar selbst...

Seit ich 12 bin mach ich das nun. Irgendwann hab ich den gefallen daran gefunden Männer nur durch meine Worte aufzugeilen. Sie hängen mir an den Lippen und machen die irrsinnigsten Sachen nur weil ich es ihnen sage.
Eines von ihnen hatte es mir angetan... ich mein ich war 14 Jahre jung und ich glaube schon das er wusste das er mich in der Hand hatte. Nicht weil er mir irgendetwas versprochen hatte... sondern weil er anderst war. er wollte nicht nur über Sex mit mir reden, sondern auch mich als Mädchen kennenlernen. zumindest hatte ich das Gefühl und deswegen war ich damit einverstanden ihn zu treffen. Natürlich hatte ich etwas Angst allein schon wegen den ganzen Nachrichten, die um dieses Thema gemacht wurden. Auserdem war er auch viel älter als ich aber das störte mich nicht mehr als ich ihn sah. Schon komisch das so ein gutaussehender, muskulöser und netter Mann eine Schwäche für mcih hatte. Ich bin kein typisches kleines Mädchen mehr gewesen. Ich war schon immer recht groß und auch nicht gerade zierlich.
Bevor ihr jetzt schon denkt: "Was für ein kranker Mensch muss das sein.", wir haben uns lange unterhalten. Sind in ein Café gegangen und ich habe ihn kennenlernen dürfen. Wir haben diskutiert und er hat mir sachen über sich und seine Familie verraten, was mir zeigte das er mir auch Vertrauen wollte.
Es war für mich klar, dass er nicht extra aus Wien an den Bodensee gefahren ist um mit mir nur nett zu reden bei einem Kaffee. Und ich wollte es auch nicht, nachdem was wir voneinander erfahren hatten sind wir zurück zu seinem Hotel, dass bei mir in der Nähe war.
Ich glaube ich hatte ein schönes erstes Mal. Dadurch das er schon relativ viel erfahrung hatte, hielt er sich zurück und konzentrierte sich voll auf mich. Ich habe mich schon öfters bei ihm dafür bedankt. Wir haben Kontakt gehalten und dabei kam raus, dass er keine Kinder zeugen kann, was mich erschütterte.
Dieser Mann war für mich eigentlich fast schon zu perfekt... und dann so ein Geständnis. Wir wollen uns nocheinmal treffen, auch wenn meine Freundin (die einzige die davon weiß auser ihm und mir) mir davon abrät. Ich kann der Verlockung nicht widerstehen...

Dieser Mensch hat mir die schönen Seiten von Sex gezeigt. Und dann kam mein Ex- Freund. Er sah mich nicht nur als seine Freundin sondern als sein Eigentum und somit auch für seine sexuelle Befriedigung zuständig. Teilweise hab ich es gern getan, da ich wieder dieses Gefühl der Bestätigung bekommen habe, doch irgendwann hat es mcih angewiedert... auch wenn er mcih angefasst hat und wir haben uns getrennt. 2 Wochen war ich für ihn eigentlich nur ein Lustobjekt gewesen. Das denke ich mir, wenn cih an diese Zeit zurückdenke. Er glaubt er war mein Erster. Doch ich bin froh, dass es nicht so ist, da mir der Sex mit ihm gar nicht gefallen hat. Ich hätte kotzen können nachdem er nur auf mir lag, zitterte und nach 4 Minuten kam.

Nach diesem Erlebnis hab ich nur noch selten das Bedürfnis mich bestätigen zu müssen. Denn seit Oktober 2008 merke ich auch immer mehr wie mir der Eckel aufsteigt, wenn diese Männer (wenn man das so sagen kann) mir sagen wie geil sie mich finden. Das will cih schon gar nicht mehr hören. Ich bin für die genauso nur noch ein Lustobjekt geworden und davor eckele ich mich. Manchmal ist es wirklich so, dass ich mich fühle wie eine Nutte, nur das ich dafür nicht einmal bezahlt werde.
Von einem schweizer Kleinreichen Ölmel bekam ich 500 € angeboten. Er wollte sich nciht mit mir treffen, mich nicht sehn, keine Bilder, er wollte einfach nur das ich ihn scharf mache, so dass er kommt. -Ich habe ihn blockiert.
Genauso wiedern mich die Vorstellungen von diesen Typen an... high heels, hot pants, meine roten Haare, es macht sie sogar an das ich nicht gerade dünn bin. Mein Bild von Männern hat sich in der letzten zeit sehr verändert.

Sogar meine Freunde kann ich nur als Kumpels sehen, da sie auch mit ihrem Schwanz manchmal denken und aj nicht wissen was das bei mir für einen Ekel erzeugt.
Trotzdem... ich könnte glaub ich nicht aufhören. Ich könnte mich eigentlich einfach abmelden oder all diese Menschen blockieren, aber ich weis das ich das nun mal ab und an doch brauche und mich auch in eine andere Welt verstecken will. In eine Welt wo es nur um Sex geht und ich begehrt werde.

Würde mcih interessieren wieviele sich dazu bekennen auch so etwas zu machen, denn es sind nciht wenige mädls die es auch mögen...

1

Diesen Text mochten auch

10 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    ...ich solche Texte lese.

    Von Orthographie und Syntax mal abgesehen, ist das echt harter Tobak aus der Feder einer Siebzehnjährigen.
    Unreflektiert, gespalten und eine männerverachtende Haltung als Schuldverlagerung.
    Die "Andreas-Türck-Falle".

    Das ist auch keineswegs mutig, sowas in Internetforen zu posten, sondern schlichtweg naiv.
    Lösch diesen Text und lass dir von einer vertrauten Person den Kopf waschen - das kann ich dir hier empfehlen.

    19.05.2009, 12:04 von latentneurose
    • Kommentar schreiben
  • 0

    es gibt hier ne menge texte, bei denen frage ich mich, ob man nicht doch den grundsatz "kein sex vor der ehe" wieder einführen sollte.

    dieser gehört dazu.

    18.05.2009, 17:47 von RedSonja
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Das simtmt nhcit gnaz. Der etrse und der lztete Bhcutasbe sloletn an der rhcitegn Sltele sheetn. :D

    18.05.2009, 17:07 von la_lionne
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Mcih, nciht...

    Mna sllo aj Wötrer selen knönen, eagl iwe ied Bcuhstbaen anegordent snid.

    So kommt ein Text aber irgendwie nicht richtig gut rüber.

    18.05.2009, 16:44 von B.tina
    • 0

      @B.tina
      Dbaei ist aebr duauraf zu aethcn, daß der etrse und leztte Bastchbue jwieels an der rchitegn Sletle sheten.

      18.05.2009, 16:56 von LudwigMartin
    • 0

      @LudwigMartin Veil zu eniacfh!

      18.05.2009, 17:06 von B.tina
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ok ok ich hab gesehn das ich an dem Text einiges verbessern muss... mal sehn, ob es mir diemal besser gelingt

    18.05.2009, 12:07 von Steffschge
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Was is das denn für'n bescheuerter Text? Wimmelt nur so von den dämlichsten Rechtschreibfehlern und ist generell nur von sehr geringem Niveau. Alter!

    18.05.2009, 08:30 von Lenulitschka
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Schrecklicher Text.
    Dumm, naiv. Alles.
    Was willst du nicht sein? Lustobjekt?
    Und glaubst aber den Mist, mit dem dein Deflorierer dich ins Bett gequatscht hat?

    Wer auch immer du bist, dein Kopf muss mal formatiert werden. Da reicht kein Defrag mehr.

    17.05.2009, 18:31 von frl_smilla
    • 0

      @frl_smilla ach meine Güte... ja ich glaube ihm und ja vllt is in meinem kopf nicht mehr alles normal.
      Aber vllt sollte man dir mal verständlcih machen das sowas nicht einfach nur so ausgedacht und naiv ist sondern das es sowas wirklich gibt.
      Schade das ihr den Text so schrecklich findet, denn eigentlich soll er einem nur mal wieder das vor Augen halten was so offensichtlich ist.

      17.05.2009, 18:36 von Steffschge
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht] Bei einem dass kann man keine drei s vergessen.

      17.05.2009, 18:42 von sailor
    • 0

      @sailor Danke Sailor, du hast es geschafft dem Rechtschreibpapst der NEON einen Fauxpas aufzuzeigen. Gut !!

      19.05.2009, 12:10 von Tanea
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht] ... dann lass es! du musst nicht jeden meiner Artikel kommentieren, wenn du nur am meckern bist.

      17.05.2009, 18:29 von Steffschge
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    ich würde dir gerne für diesen text danken.. aber er hat mir zu sehr wehgetan.
    trotzdem.. oder vielleicht auch deshalb.. empfehlung.

    17.05.2009, 18:16 von juliskind
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare