FinsterLicht 10.09.2019, 00:19 Uhr 4 0

Wo löse ich denn jetzt bitte in Zukunft meine Wirrungen auf?

Dan gäb ich auch mahl meinen Zenf dasu... Auf verbrannter Erde wächst es sich besser.

Ja komm dann geh doch.


Ich hab dich nie wirklich gebraucht.
Höchstens benutzt. 

Ist irgendjemand schuld oder ist das auch egal. 
In den letzten Winkel der Seite verschoben, zum absoluten Yuppie und Hipster Magazin verkommen und ausgestorben?
Den Geist der Zeit verpasst oder Jahre voraus? 

Hast du gerudert oder bist du wie Jack ersoffen, obwohl du locker auf dieser Kacktür neben Rose Platz gefunden hättest? 

Ein letztes Mal auf rechtschreibung scheißen und den Grammatiko- und Syntaxophilen an den Karren scheißen. 

Ein letztes mal ausatmen und dann vielleicht doch die Tür aufmachen und etwas erleben, anstatt sich mit wein zu besaufen während man texte liest, oder bücher oder Pamphlete... letztendlich ist alles aus dem richtigen Blickwinkel betrachtet ohnehin dasselbe.

Wie gehe ich mit diesem Abschied um? 
Erhebe ich mich und klatsdche oder ist es mehr so wiw auf einer beerdigung und alle liegen sich in ihren eigenen armen - oder den armen des weines? 


Das mit dem Benutzen... ich glaube das war voreilig.

Vielleicht habe ich mir für zwei oder drei Texte auch Mühe gegeben. 
Wer diese findet bekommt einen besonderen Keks. 

Nein, mir wurde hier auch etwas gegeben... das bleibt. 
(Irgendeine tolle Metapher dafür einfügen, bei der man darauf kommen soll, dass es im Herzen bleibt... diesem Klotz) 

Meinen Kram habe ich zusammengepackt. 
Heruntergeladen meine ich. 

Wenn jemand einen Tipp hat, wo ich mein Sackerl wieder ausbreiten kann, um alten und neuen Blödsinn, vor innerer Zerrissenheit triefenden postpubertären Nonsens und überemotionalen unreifen Rotz von mir geben kann, bin ich für Hinweise dankbar. 

Und dann habe ich doch noch das Bedürfnis, ein Zitat zu bemühen... 
Nun denn: 

"Der Mensch wird als Genie geboren und stirbt als Idiot."
Charles Bukowski


Bis demnächst in einem neuen Theater.
*knicks*







4 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    So, ich habe das jetzt geändert von "geheim" in "geschlossen". Das heißt, über diesen Link

    kann man die Gruppe jetzt finden. Wer beitreten möchte, bitte einfach anklicken.

    17.09.2019, 00:26 von alter_hund
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich seh grad, die neon-Facebook-Gruppe ist eine geheime Gruppe, die kann ich also nicht verlinken. Aber wer möchte, soll mir einfach schreiben, dann lade ich ihn/sie ein.

    16.09.2019, 23:58 von alter_hund
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Das möchte ich auch gern wissen ... Aber ich glaub, die Idee hat sich einfach überlebt. Ihr kennt alle die Facebook-Gruppe?

    16.09.2019, 23:55 von alter_hund
    • Kommentar schreiben
  • 0

    sag bescheid, wenn du ein neues fleckchen gefunden hast, an dem du dein sackerl aufmachen kannst. ich suche auch.

    16.09.2019, 16:19 von rebeccatwloha
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare