tiefversteckt 10.07.2012, 01:05 Uhr 1 8

Verloren im Nebel

Von Maskeraden im Nebel, verschwommene Nacht.

Du bist verloren, ich bin verloren, wir sind verloren.
In dem Augenblick, in dem wir es nicht mehr wagen, deutlich auszusprechen, was uns bewegt, uns wachhält, uns abgehackt atmen lässt.

Du kleidest deine Existenzängste in weiche Worte, Bilder. All dein Sein ist Nebel und Maske. Dein Leben ist ein Maskenball, du selbst hast das Antlitz unter der Maske vergessen und taumelst haltlos, während dich fremde Körper streifen.

Du hoffst auf den Einen, der dir vertraut ist, der dich kennt, den du kennst. Dieser Eine, fast verschluckt vom Nebel, schöne Maske, die alles verbirgt.

Überzeugt, ihn gefunden zu haben, sprichst du nur mit den Händen, den Augen. "Wer nur meine Worte versteht, der kennt mich nicht und wird mich nie kennen", erklärst du mir, als ob der Nebel, der dich umhüllt, deine Maske, dir einen Status geben würden.

Aber du kennst deine eigene Wahrheit nicht. Du bist dir selbst das größte Geheimnis und den Schlüssel zu deiner Wahrheit hast du verloren oder vielleicht nie besessen. Statt dich auf die Suche nach ihm zu begeben, der Maskerade ein Ende zu setzen, den Nebel in eine Bonbondose zu betten, versuchst du alle anderen zu verstehen, ihre Wahrheiten zu sehen. Du glaubst schnell, hinter die Masken gesehen zu haben, lüftest die Masken aber nie wirklich.

Redest nicht mit ihnen - "Was sind schon Worte? Sie sagen das Wenigste, über mich, über dich, über all die anderen" - und verstehst nicht, dass du keine einzige Wahrheit erkennen kannst ohne deine erkannt zu haben.

Nein, du bist nicht weise. Verschleierst die Wahrheit - deine
Wahrheit - nur noch mehr vor dir selbst und behauptest dann, sie aufgedeckt zu haben.

Du erkennst mich nicht wieder?
Vielleicht musst du über dein rußiges Spiegelbild wischen
oder warten, bis die Wellen aufhören sich zu kräuseln. Geworfene Steine ziehen große Bugwellen.

8

Diesen Text mochten auch

1 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare