SesamKrokant 30.11.-0001, 00:00 Uhr 27 35

Tut mir leid wenn ich störe.

Das liegt eben in meiner Natur.

Keine Ahnung was mit mir schief gelaufen ist. Aber es muss was ziemlich schlimmes gewesen sein.
Ich rede wie ein Wasserfall und 99,9% davon sind meistens ziemlicher Müll, für den ich mir nach fünf Minuten selbst gerne in den Hintern treten möchte.
Geschafft habe ich das noch nicht.
Deswegen lerne ich auch nicht draus.

Außerdem bin ich hässlich, viel zu groß und fett.
Meine Augenringe hängen schon morgens um 9 Uhr bis zu meinen Knien. Meine Oberschenkel und meine Arme und mein Bauch… schon egal , Alles ist ekelhaft.
Ganz zu schweigen von meinen Haaren, die aussehen wie lange Spagetti wenn ich sie nicht mindestens 2 mal am tag wasche und mit Haarspray vergase.
Meine Nase ist zu breit, meine Wangenknochen zu maskulin und meine Stimme zu schrill.
Ich falle überall aus dem Rahmen und dazu auch noch negativ auf.

Ob ich schon immer so “anders” war? Ja - kann sein?
Freunde ? Hab ich keine.
Alle die was mit mir zu tun haben, Machen das doch so wie so nur weil sie Mitleid mit mir haben. Das merke ich an den Blicken und an der Art wie man mit mir spricht.
Warum werde ich überhaupt noch irgendwohin eingeladen? Mich will doch so wie so Niemand dabei haben. Ich bin eben jedem peinlich und gehe jedem auf die Nerven, dafür muss ich mich nicht mal anstrengen, sondern nur kurz den Mund auf machen. Wenn ich in einen Raum komme ist die Stimmung im Sack.

Hab ich schon erwähnt das ich zu viel rede? Klar, hab es auch schon jedem mindestens 5 mal erzählt.
Ich bin außerdem extrem anhänglich und schnell beleidigt. Zickig und neige zur Tussi und zur absoluten Oberflächlichkeit.
Übertreiben kann ich auch wunderbar wenn ich erstmal angefangen habe Geschichten zu erzählen. Ich unterhalte mich mit dir und führe einen Monolog. Ich weiß nämlich so wie so alles besser, deswegen ist es nicht nötig das du mir antwortest.

Mein Selbstbewusstsein ist nur gespielt, komme eigentlich ziemlich gefestigt rüber, aber ich bin die Unsicherheit in Person.
Störe ich? - werde ich dich fragen und wenn du nein sagst werde ich dir nicht glauben. Das sagst du ja nur um deine Ruhe zu haben.
Meine kleinen Erfolge im Leben untergrabe ich mit vorliebe 6 Meter unter der Erde, kann eben doch Nichts richtig machen.

Deswegen schaffe ich es wohl auch nicht eine Beziehung auf die Beine zu stellen.
Wenn man mich fragt, bin ich glücklicher Single und eine starke Frau die keinen Bock auf goldenen Käfig hat. Aber eigentlich nur deswegen, weil ich den Schlüssel dafür mal wieder verloren habe und das kleine Gittertor nicht mehr auf bekomme. Ich stelle mich teilweise so cool das ich dabei erfriere.
Wenn ich mich in dich verliebe, wirst du ignoriert und ich behandle dich mies. Bin eben zu toll.
Dabei möchte ich doch nur in den Arm genommen werden, aber wenn du es versuchst, beiße ich ihn ab. Meistens wenn ich betrunken bin, was oft vorkommt, da ich gerne mal einen über den Durst trinke.
Zynisch, launisch, egoistisch, hässlich. Untalentiert und versoffen.
Nichts bekomme ich hin.

Entschuldigung, wenn ich deine Zeit vergeudet habe, das war keine Absicht.
Ich störe eben , immer und überall.

35

Diesen Text mochten auch

27 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    auch ich finde mich hier wieder.

    immer störend.
    nie willkommen.
    immer irgendwie unpassend.

    24.01.2016, 02:09 von EsAmandine
    • Kommentar schreiben
  • 0

    wie schrecklich gut.

    03.11.2014, 04:23 von formaldehyde
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Super! Danke! 

    03.11.2014, 00:14 von McKath
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Richtig gut. 

    20.03.2014, 11:58 von Bambi_Eyes
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Wunderbar ehrlich

    10.02.2014, 10:51 von Egotrip
    • Kommentar schreiben
  • 1

    das hast du doch bestimmt aus meinem tagebuch geklaut!

    15.04.2013, 17:23 von blindpilotwishes
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Psychologe? Doktortitel? Psychiater? Nein? Warum dann eine Diagnose von sich geben?

      21.01.2012, 18:14 von nyx_nyx
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    toll... einfach... toll!

    08.07.2011, 22:44 von daylight
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ha - kommt auch mir total bekannt vor.

    "Wenn man mich fragt, bin ich glücklicher Single und eine starke Frau
    die keinen Bock auf goldenen Käfig hat. Aber eigentlich nur deswegen, weil ich den Schlüssel dafür mal wieder verloren habe und das kleine Gittertor nicht mehr auf bekomme. Ich stelle mich teilweise so cool das ich dabei erfriere."

    genial !!

    11.04.2010, 14:26 von nebeltaenzerin
    • Kommentar schreiben
  • 1

    ich mag deine artikel..ist ja was als würde ich über mich selbst lesen..immerwieder überraschend das man nicht der einzige mensch ist der so ist, dem sowas passiert oder so.
    Genial, mag deine texte!

    17.03.2010, 22:48 von weAreAnimals
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare