_black_swan 06.11.2014, 21:22 Uhr 2 1

Stay strong

"Bleib stark," sagte er mit Tränen in den Augen

Ab und zu ist mir die Welt zu viel, 

das Lachen, 
die Menschen und all die Gefühle, die irgendwo dazwischen liegen.

Ab und zu ist mir die Welt zu viel, 
und ich möchte mich unter der Decke zusammenrollen und mich nicht mehr bewegen.
Einfach so tun, als wäre ich gar nicht da und das ganze Leben leben lassen.
Ohne mich.

Ab und zu ist mir die Welt zu viel, 
die so viel erwartet und ich nicht grade stehen bleiben kann, 
weil die Last zu schwer auf meinen Schultern wird.
Und ich mache weiter ohne Halt, 
um nicht schwach zu wirken. 

Ab und zu ist mir die Welt zu viel 
und ich möchte laufen, weit fort von all dem Müssen, Sollen...
Einfach weg 
und dabei niemand enttäuschen,
weil ich einfach ohne Ihn geh.

Ab und zu ist mir die Welt zu viel 
und ich würde gerne über alles reden
ohne zu verletzten. 


"Bleib stark", sagte er mit Tränen in den Augen und einem müden Lächeln, das keins war. "Jeder von uns trägt viele unerzählte Geschichten mit sich rum, um andere zu schützen und selbst nicht als schwach da zu stehen."
"Aber vielleicht ist genau das der Fehler." 



1

Diesen Text mochten auch

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Find ich sehr stark!

    09.11.2014, 09:56 von anike
    • 0

      danke 

      09.11.2014, 23:11 von _black_swan
    • Kommentar schreiben

NEON im Netz

Spezial: Städtereisen

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare