Sinnesrausch 30.11.-0001, 00:00 Uhr 44 24

Level 7 - aufgeben oder neuer Versuch?

Weisst Du noch wie man in den Videospielen früher immer gegen die gelben Kästen springen musste und man konnte Leben oder Superkräfte gewinnen?

Immer wieder haben mich neue Eigenschaften an Dir überrascht.
Weisst Du noch wie man in den Videospielen früher immer gegen die gelben Kästen springen musste und man konnte Leben oder Superkräfte gewinnen?
So war es bei Dir. Mit jedem Gespräch, mit jedem neuen Thema hatte ich das Gefühl gegen so eine Kiste zu springen. Nie kam die fleischfressende Pflanze oder das todbringende Monster.

Vielmehr ploppten nur deine positive Superkräfte auf.
Plopp - verantwortungsbewusst,
plopp - spontan,
plopp - ehrlich,
plopp - charmant
plopp - humorvoll
plopp - souverän.

Wir spielten uns durch Level 1-6, ab Level 7 wurde es steinig und holperig.

Es liegen Steine in unserem Weg die mitunter sehr groß sind. Das Problem ist nur, dass ich der Superheld im Videospiel bin der die Steine nicht sieht. Sie sind für mich unsichtbar. Du bist der andere Videospielheld mit den vielen guten Eigenschaften. Du siehst die Steine und Du sagst auch sie gehören Dir alleine. Ich will dir helfen sie weg zu räumen, denn es sind so viele Steine und wir wollen doch zusammen ins Ziel kommen.
Aber du willst das nicht. Du willst manche Steine nicht mal anfassen.
Ich glaube Du hast Angst. Angst davor eine Gerölllawine auszulösen. Eine Lawine die dich vielleicht überrollen würde, auf den Boden drücken und dir die Luft zum Atmen nehmen würde.

Ich bin auch ein Held in unserem Videospiel und habe andere Superkräfte - ich kann durch die Steine hindurchlaufen, sie sind ja für mich unsichtbar. Eigentlich ist das ja gut, wenn sich die Superkräfte ergänzen, dann kann jeder dem anderen helfen. Ich kann dich sogar mitnehmen unter meinem Superheldenmantel, aber Du willst nicht. Du bleibst vor den Steinen stehen als wären sie eine unüberwindbare Mauer.

Das Level haben wir gemeinsam vermurkst - es müssen beide innerhalb der Zeit ins Ziel kommen. Du bist vor der Mauer stehen geblieben und ich stehe nur hilflos daneben.
Wir können doch nicht in Level 7 aufgeben, ich dachte wir schaffen es zusammen bis zum Endgegner?

Aber hey, Du weisst doch: man hat immer 3 Leben bevor man Game Over ist.

Die Entscheidung liegt bei Dir


A: Quit                                           B: Continue


Tags: Ich, Schuld, Gedanken, Fragen, früher, Hilfe, Störung, Game, Game Over
24

Diesen Text mochten auch

44 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Plopp

    20.08.2015, 13:56 von Xspellbound
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      aua.

      der TISCH mit den
      eiern drauf ist umgefallen

      20.08.2015, 14:16 von Xspellbound
    • Kommentar schreiben
  • 1

    B!


    Sehr erfrischend, vielen Dank. :-)

    20.08.2015, 11:44 von DJ030
    • Kommentar schreiben
  • 0

    B: Continue

    Aber leider sind die Batterien leer kurz vorm Ziel:)

    Sehr schöner text, ich find das Problem gut durchdacht umgesetzt und eingesetzt. Lyrisch genau meins

    29.07.2015, 20:49 von SaschaSushi
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Super - mehr kann ich dazu grade gar nicht sagen. Einfach super.

    28.07.2015, 13:02 von Fanties
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Level 8 könnte so schön werden..... 

    26.07.2015, 16:33 von allesistweiss
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 1

    Probiert mal Smash Brothers.

    25.07.2015, 00:40 von Sir_Tobi
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Und ich dachte immer, Level 7 sei Analsex...

    24.07.2015, 22:40 von holo...
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Paul ist tot, kein Freispiel drin...

    24.07.2015, 21:18 von sailor
    • 1

      Das war zuviel des Guten. Zurück ins Boot :D


      24.07.2015, 21:30 von SirMCPedta
    • 1

      Wie kann man sich denn so auf die Bühne stellen (2. Link)...
      :D

      24.07.2015, 21:34 von sailor
    • 0

      In Schlübber und Ripphemd.
      Das hat sich nur einer getraut. :D


      24.07.2015, 21:37 von SirMCPedta
    • 0

      "Mein Freund, der Paul, ist tot..." ??

      24.07.2015, 22:42 von holo...
    • 0

      Jaa hä? Du hast nen Freund der Paul heißt/hieß?

       



       

      24.07.2015, 22:44 von SirMCPedta
    • 0

      Alexandra ist tot...

      24.07.2015, 23:51 von sailor
    • 0

      Die saß doch im gleichen Boot.


      25.07.2015, 00:46 von SirMCPedta
    • 0

      ?

      Warum filmt man sowas...?

      25.07.2015, 01:01 von sailor
    • 0

      Eine Frage, die sich eine 14jährige mit Smartphone nicht stellt. Hemmschwelle? Nicht vorhanden. Jeder soll doch ein Star werden können.

      Worum ging es eigentlich?
      Blumen-Kopfschmuck?
      Paul ist tot?
      Alexandra auch?
      Quit oder Nicht-Quit the Game in Level 7.
      Ach so.

      25.07.2015, 01:08 von SirMCPedta
    • 3

      Das Internet ist für uns alle Neuland...

      25.07.2015, 08:18 von sailor
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Notfalls geht das als Legasthenie durch ;)
      Die Leute hier  beherrschen ja nicht mal mehr Groß- und Kleinschreibung. Das ist das Niveau der Grundschule: "der, die, das groß, Eigennamen groß, Rest klein". Checkt wohl keiner mehr.

      25.07.2015, 22:50 von yuhi
    • 1

      auf großbuchstaben zu verzichten ist doch ausdruck urbaner individualität.

      [Bei Bedarf gegen eine beliebige andere Medienplattitüde austauschen]

      26.07.2015, 07:54 von sailor
    • 0

      Hihi, haste jetzt aber schön gesagt !

      26.07.2015, 13:56 von yuhi
    • Kommentar schreiben
  • 3

    ein ritterliches Rettergirl sieht sich berufen, aber der heldenhaft Steinbefallene ist zu verantwortungsbewusst, spontan, ehrlich, charmant, humorvoll und souverän verschüttet, um seine dringende Bedürftigkeit zu erkennen. 

    was wird ihn erlösen ?

    Schuld? Gedanken? Fragen? früher? Hilfe? Störung? Game? Game Over? ...   

    ..oder eine freche Kopfbedeckung? 
    wir dürfen gespannt sein.  

    24.07.2015, 20:30 von schauby
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare