Gedankenkreis 09.10.2014, 19:40 Uhr 1 3

Lautlos

Ich schreie, aber kein Ton kann sich entscheiden dich zu erreichen


"Bitte" habe ich oft gefleht
ich wollte, dass es weitergeht
du gingst fort auf deine Reise
"bitte" flehte ich zu leise

"Bleib" hattest du noch gesagt
und ich habe mich beklagt
jetzt ist das alles was ich will
"bleib" flüstere ich ganz still

"Hilfe" hast du oft gebraucht
doch ich hab' nicht hingeschaut
ich bereu' das alles schon
"hilfe" ruf ich ohne Ton

"Stop!" schrei ich dir hinterher
doch du hörst mich schon nicht mehr
du drehst dich nicht einmal mehr um
"stop" schrei ich noch einmal stumm


Tags: verlassen, einsam, Abschied, Gedicht, hilflos
3

Diesen Text mochten auch

1 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Die Idee gefällt mir unglaublich gut! Sehr schön:)

    09.10.2014, 22:47 von Fantasiemaedchen
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare