ginash 30.11.-0001, 00:00 Uhr 10 4

Der Samurai

Eine Nachtballade

Oh, schöner Samurai,
die Nacht ist fast vorbei.

Schmerz fährt dir durch die Glieder,
du legst jetzt besser dein Schwert nieder-
soll es doch auf den Boden knall'n.
Du musst jetzt keinem mehr gefall'n.

Es ist egal was sie dann sagen,
Ich stell mich vor dich, wenn sie fragen,
wenn sie zu laut sind, schweig ich für dich.
Und wenn du schreist, zeig ich auf mich.

Leg' deinen Kopf auf einen Stein,
so schwer muss es gar nicht sein,
ich bleib' unmittelbar daneben,
wenn ich muss auch für ein Leben.

Du musst auch gar nicht groß was sagen,
ich hab dich immer gern getragen
und ich steh daneben, wenn du kippst,
wenn du kämpfst, weil du nie aufgibst.

Ich halte Helm und Schwert an mich
und wenn du willst - halt ich auch dich.

4

Diesen Text mochten auch

10 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Inhaltlich finde ich es ganz gut, formal schließe ich mich meinem Vorkommentator an.

    23.01.2016, 23:25 von Gluecksaktivistin
    • 0

      Wobei ich auch sagen muss, dass ich mich auf Dauer in der Rolle der "Aufpäplerin" des müden Kriegers nicht so wohl fühlen würde.
      irgendwie erinnert mich das an den Spruch "Hinter jedem starken Mann steht eine starke Frau". Ich seh mich da weniger als Pusherin hinter einem erfolgreichen Mann, da kümmer ich mich dann lieber um meine eigene Karriere....

      23.01.2016, 23:30 von Gluecksaktivistin
    • Kommentar schreiben
  • 0

    das versmaß rumpelt... aber gut, ich könnt's auch nicht besser. 

    23.01.2016, 22:18 von EC_Lino
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Das Schwert, mann schiebe es in die Scheide

    und trage es brav an dem Ritterkleide

    Die Rüstung ist bleiern schwer und soll ihn schützen
    ich sag ganz ehrlich - ich würd drin schwitzen.

    Und da ich ein Verweigrer des Kämpfens bin
    hab ich eher amüsement im Sinn

    Helm und Schwert sind nur böse Verlängerung von guten Händen
    mit denen wir uns in gewissen Momenten streichelnd besser verständen.

    22.03.2015, 21:19 von Filousoph
    • Kommentar schreiben
  • 1

    danke anke - so einen schöner text wurde noch nie für mich geschrieben :)

    ich könnt es auch kein flix was reimen, aber lass es lieber und sag es keinem...

    25.01.2015, 22:50 von Tyler.Durden
    • 1

      Ja der Krieger, den konnte ich auswendig mitrappen. Bo! Müsst ich mal wieder testen ob's noch da is :D.

      29.01.2015, 10:33 von ginash
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Warum nur gar ein Samurai?


    Fragt die Dame ohne Scheu.


    Höchstwahrscheinlich wegen dem Schwert,


    hat sich gut g'reimt. Legt man drauf Wert.

    08.10.2014, 00:46 von Agmokti
    • 1

      Warum nur nicht, störts dich so sehr?
      es geht um Kampf und gar nicht mehr.

      08.10.2014, 00:51 von ginash
    • 1

      Ach ich frag nur. Aus Interesse.... fast.


      Ne schöne Antwort, du gegeben hast!

      08.10.2014, 00:56 von Agmokti
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare