lisalue 16.11.2012, 14:23 Uhr 9 7

aussteigen.

ich will aussteigen.

aus dieser welt.
zumindest für einen moment.
oder auch etwas länger.
einfach zurückziehen, sich in sich ziehen, nicht da sein.
und die welt um sich herum weiterdrehen lassen.
bis man ein bisschen in vergessenheit gerät.
aber nur ein bisschen.


Tags: zurückziehen
7

Diesen Text mochten auch

9 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    eine auszeit nehmen... wieder mal auftanken, sich neu sortieren und die wesentlichen dinge wieder in den vordergrund rücken...ja, würde mir auch gefallen :-)

    09.07.2013, 22:56 von Ajirad
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      haargenau! endlich. danke :D

      30.11.2012, 13:43 von lisalue
  • 0

    Du bist ja immer noch nicht ausgestiegen. Haste 'nen Platten?

    20.11.2012, 19:41 von Neania
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Wird hier jeder Text auf die eigene Person übertragen? Dann: Ein Hoch auf die Schizophrenie!

    18.11.2012, 00:13 von lisalue
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Tschööööö!

    17.11.2012, 13:09 von Neania
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    mach es, wenn du kannst!

    16.11.2012, 20:53 von jetsam
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Jo, mach das und komm gestärkt wieder zurück.

    16.11.2012, 15:06 von Tanea
    • Kommentar schreiben
  • Horror-Links der Woche #33

    Diesmal u.a. mit kotzenden Kürbissen, dem gruseligsten Wald der Welt und einer bösen Gute-Nacht-Geschichte.

  • Die Stimmen einer Generation

    Die große NEON-Umfrage: Unsere politische Haltung, unser Liebesleben, unsere Karriere: 82 Fragen an die jungen Erwachsenen in Deutschland.

  • »Feminismus muss in den Mainstream«

    Die Regisseurinnen Katinka Feistl und Tatjana Turanskyj setzen sich mit »Pro Quote« sich für die Gleichberechtigung von Filmemacherinnen ein.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare