mooneyes 15.08.2012, 03:14 Uhr 9 10

Wenn du wüsstest...

Nach all diesen Jahren.

Wenn du wüsstest, wie oft ich an dich denke.
Selbst jetzt noch, nach einer Zeit, die mir so lang wie die Ewigkeit selbst erscheint.

Du hast mir immer vorgeworfen, ich würde dich sofort durch eine Neue ersetzen.
Wenn du wüsstest, wie einsam ich bin, selbst jetzt noch, nach einer Zeit, die mir so lang wie die Ewigkeit selbst erscheint.

Ich habe unsere Fotos wieder aufgehangen, es geht mir einfach besser damit,
ein bisschen Normalität zurück in meinem Chaos der Gefühle.

Wenn du wüsstest, wie sehr ich dich begehre, selbst jetzt noch, nach einer Zeit, die mir so lang wie die Ewigkeit selbst erscheint.

Ich vermisse dich,
zum Einschlafen,
zum Aufwachen,
zum Essen,
zum Kuscheln,

selbst jetzt noch, nach einer Zeit, die mir so lang wie die Ewigkeit selbst erscheint.


Wenn du wüsstest, wie sehr ich mich zwingen musste dir an deinem Geburtstag keine Blumen zu schicken,
selbst jetzt noch, nach einer Zeit, die mir so lang wie die Ewigkeit selbst erscheint.

Wenn du wüsstest, wie sehr du mir in meinem Leben fehlst.

Wenn du wüsstest, wie sehr ich darunter leide schweigen zu müssen, dann würdest du fragen: Warum?

10

Diesen Text mochten auch

9 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    wie lang ist so eine zeit die dir so lang wie die ewigkeit erscheint ?

    28.10.2013, 04:32 von WonderWoman.
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Dankeschön :)

      28.08.2012, 02:39 von mooneyes
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Ja, das ist es. Noch schrecklicher ist es aber zu wissen, dass man diesen jemand gar nicht mehr will und ihn trotzdem noch vermisst.

      28.08.2012, 02:46 von mooneyes
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Sorum ist es wahrscheinlich noch schlimmer. Tut mir leid für dich. Du hast mein tiefes ehrliches Mitgefühl.

      28.08.2012, 02:53 von mooneyes
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Und so wird es auch immer bleiben. Schlaf schön :-*

      28.08.2012, 03:00 von mooneyes
  • Satt, aber sexy

    Vergiss die Clubs der Hauptstadt, vergiss die Galerien – die wildeste Party Berlins findet ganz woanders statt: in den Straßen, auf den Tellern.

  • Auffällig unauffällig

    Spezielle Schminktechniken sollen Gesichtserkennungssoftwares überlisten. Doch wie unsichtbar macht dieses sichtbare Make-Up wirklich?

  • Wie siehst du das, Heinrich Holtgreve?

    Jeden Mittwoch interviewen wir NEON-Fotografen. Auf unsere 10 Fragen dürfen sie uns nur mit Bildern antworten.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare