nightminds 30.11.-0001, 00:00 Uhr 27 21

Warum man beim weinen so schlecht atmen kann

Wenn das Herz zu voll ist mit Gefühlen, drückt es gegen deine Lunge.

Langsam lasse ich die Jalousien runter, dabei bleiben immer ein paar Reihen hängen. Das stört mich aber nicht, denn so fällt ein wenig Licht von den Straßenlaternen in mein Schlafzimmer. Das Apartment ist nicht mehr das Neuste, aber ich kann nicht viel erwarten als Studentin. Mit dem ausschalten des Lichts geht der Tag endlich zu Ende. Ich verlor mein Herz in tausend kleinen Einzelteilen am Straßenrand unten am Park. Die Scherben werden morgen von der Straßenreinigung eingesammelt und das war's dann. Vielleicht sollte ich mich glücklich schätzen, immerhin kann ich jetzt wieder nach meinem alten System leben, denn das hat all die Jahre gut funktioniert. Ich befolgte zwei Regeln: keine Gefühle und kein Übernachten. Bis ich vor 10 Monaten meine Regeln gebrochen habe. Aber man sagt ja, dass Regeln dafür da sind, um sie zu brechen. Ich liege auf meiner Matratze und starre die Decke an, rechts und links kullert eine Träne meine Wange runter und wird sanft von Kissen aufgefangen. „Hör auf zu weinen“, sag ich mir immer wieder. Doch als ob das schon mal irgendwann funktioniert hätte. Weinend richte ich mich auf, weil ich kaum Luft bekomme, doch bei dem Gedanken ist es zu spät und erneut fließen Tränen auf meine Bettdecke herunter.

Nachdem wir uns ein paar Wochen kannten und ich dich das erste Mal weinen sah, fragtest du mich warum man eigentlich so schlecht atmen kann, wenn man weint. Einem geht es doch schon mies genug, da sollte man doch wenigstens normal Luft holen können. Da war er, der erste Moment, bei dem ich einerseits grinsen musste, da ich mir die Frage noch nie gestellt hatte aber andererseits ein Messer im Herzen stecken hatte, da ich es damals schon nicht ertragen konnte dich so zu sehen. Um dich ein wenig zu beruhigen, hab ich geantwortet, dass dein Herz in dem Moment zu viel fühlt und somit zu groß wird. Es drückt dann gegen deine Lunge und du bekommst schwerer Luft. Wahrscheinlich dachtest du ich bin ein kompletter Idiot und hast deswegen ein kleines Lächeln aufbringen können, aber der Grund war dann auch völlig egal.

Für meinen Regelverstoß habe ich heute meine Strafe bekommen. Du sagtest immer, es ist gut so wie es ist und hast meine Regel genauso akzeptiert wie ich. Doch heute stand ich vor dir und habe gehofft, dass du in Zukunft bei mir übernachten möchtest und am nächsten Morgen mit mir zusammen am Frühstückstisch sitzt. Ich habe dir vertraut weil ich weiß, dass ich nicht weiß was das Richtige für mich ist. Jetzt weiß ich es. Du bist es nicht, wirst es aber immer für mich sein. 

21

Diesen Text mochten auch

27 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Schon wieder wat mit weinen? Ich bau dir'n Staudamm.

    29.01.2015, 13:24 von mirror87
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Sicher dat, so binsch eben.

      29.01.2015, 14:45 von mirror87
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Ich habe dir vertraut weil ich weiß, dass ich nicht weiß was das Richtige für mich ist. Jetzt weiß ich es. Du bist es nicht, wirst es aber immer für mich sein. 


    28.01.2015, 14:13 von GartenVonGettis
    • Kommentar schreiben
  • 1

    "Immer" ist relativ.

    28.01.2015, 13:07 von RAZim
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Um dich ein wenig zu beruhigen, hab ich geantwortet, dass
    dein Herz in dem Moment zu viel fühlt und somit zu groß wird. Es
    drückt dann gegen deine Lunge und du bekommst schwerer Luft.
    Schön ausgedrückt!

    Ich
    habe dir vertraut weil ich weiß, dass ich nicht weiß was das
    Richtige
    für mich ist. Jetzt weiß ich es. Du bist es nicht, wirst es aber
    immer für mich sein. 
    Das versteh ich allerdigns nicht. Wieso ist er nicht der richtige für dich, wird es aber trotzdem immer sein? Hä?

    28.01.2015, 09:05 von -Maybellene-
    • 0

      du hängst sehr an der person, bist verliebt und somit willst du sie ja aber es wird eben nicht erwidert, kurz ausgdrückt: dein Kopf weiß es ist die falsche Person, dein Herz sagt aber etwas anderes

      28.01.2015, 09:43 von nightminds
    • 0

      Aaaach so ist das gemeint. Ok, alles klar.

      28.01.2015, 10:50 von -Maybellene-
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Tja, Gefühle hören leider nicht auf Regeln. Gefühle sind die ignorantesten Arschlöcher der Welt. Oder so.

    27.01.2015, 20:43 von Liz--
    • Kommentar schreiben
  • 1

    (...)

    "Um dich ein wenig zu beruhigen, hab ich geantwortet, dass
    dein Herz in dem Moment zu viel fühlt und somit zu groß wird. Es
    drückt dann gegen deine Lunge und du bekommst schwerer Luft.
    Wahrscheinlich dachtest du ich bin ein kompletter Idiot (...)"

    Wenn das Idiotismus sein soll, dann ist dein Idiotismus sehr fantasievoll, kreativ und auf eine sehr niedliche Weise charmant.

     

    27.01.2015, 20:23 von SirMCPedta
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      man verliebt sich und dann wird dir das Herz gebrochen

      26.01.2015, 22:45 von nightminds
    • 0

      Warum will jemand dem Paris sein Herz brechen?

      26.01.2015, 23:23 von EliasRafael
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Also liegt die Regel im Herzen?

      27.01.2015, 18:18 von quatzat
    • 0

      Das würde ich so sagen ja. Wnn du dir die Regel aufstellst, keine Gefühle zu zulassen, sie dann aber brichst und sie zulässt, kann dir sehr schnell das Herz gebrochen werden.

      27.01.2015, 19:03 von nightminds
    • 1

      Aber dann muss das Herz ja erstmal in dem anderen drin sein, oder?

      27.01.2015, 19:05 von quatzat
    • 0

      Naja ich seh das ja subjektiv. Wenn du dich jemandem öffnest ist das immer mit einem Risiko verbunden

      27.01.2015, 19:39 von nightminds
    • 1

      Wurde das Herz etwa mehrmals hin- und hergebrochen?

      27.01.2015, 22:39 von quatzat
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Auf Neon ist das doch die Regel.

      28.01.2015, 11:34 von quatzat
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Von deiner Mudda!

      28.01.2015, 12:58 von quatzat
    • 0

      Fastenbrechen in der Regelzeit.

      28.01.2015, 13:07 von RAZim
    • 1

      Ich glaub, ich muss kotzen.

      28.01.2015, 13:09 von EliasRafael
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    schön


    26.01.2015, 22:37 von geheimemission
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare