adivinaa 30.11.-0001, 00:00 Uhr 8 45

Warte mal, Welt!

Hallo Welt, warte mal. Halt an.

Ich hatte vergessen, was Liebeskummer ist. Jetzt stürzt er auf mich ein, wie beim allerersten Mal. Mit Anlauf, voller Wucht. Ducken bringt nichts, der Schmerz sitzt ganz tief drin. Wandert vom Bauch in den Kopf zum Herz und dann wieder zurück. Zertrampelt auf dem Weg alles, was er erwischt - und die Welt dreht sich einfach weiter.

Ich hatte mit dir den April meines Lebens. Und den Mai. Juni. Juli. Ich hab dich nicht kommen sehen. Ein Kumpel warst du, hey, auf ein Bier? Ich hab deine Sätze zu Ende gedacht, mit dir zusammen losgelacht. Noch ein Bier! Hab auf dem Heimweg deinen Kopfhörer im Ohr gehabt, du den anderen. Falsch gesungen, wie Teenies, total egal. Ich mach dir eine Playlist. Wir haben nur diese vier Monate, los, komm schon! Hab dich an die Hand genommen, dir mein München gezeigt. Sie länger festgehalten, deine Hand.

Ich hab dich nicht gehen sehen. Hab vergessen, dass die Uhr tickt. Du zurück in dein altes Leben, ich auch. Du hast mich erwischt, eiskalt. Einmal Himmel und zurück. Jetzt sitze ich in der Gefühlshölle fest.

Und du? Du drehst dich weiter. Bist hunderttausend Meilen von mir entfernt und tust, als seien wir nie passiert. Verschenkst dein Lächeln an ein neues Mädchen, und eines deiner grauen Sweatshirts auch. Eiskalt war es, als du es mir über den Kopf gezogen hast, mitten im Park. Ich hab geglüht vor Glück, vier Monate und dann für immer, hab ich gedacht. Hab mich nachts in deinem Duft gewälzt, es morgens nicht ausgezogen. Du hast mich eingehüllt mit dir, Stillstand.

Warte Welt, ich kann nicht mehr.








Tags: Liebeskummer
45

Diesen Text mochten auch

8 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Sehr schön..

    29.10.2014, 17:54 von stefylein
    • Kommentar schreiben
  • 6

    geh mal spielen welt, ich nehm mir ne auszeit.aber irgendwann wird sich mein lebenskarussell wieder drehen und im augenwinkel seh ich schon das nächste unglück getarnt in sympathisches grinsen. ich verliebe mich erneut, das ding bleibt abrupt stehn, schleudert mich zu boden und schon wieder wurde ich verletzt, doch ich sattele wieder auf, denn karussell fahren macht spaß.

    29.10.2014, 16:00 von Kristjan_Momo
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Das geht vorbei...

    29.10.2014, 08:14 von sailor
    • Kommentar schreiben
  • 1

    So gut, da kann sich ohl fast jeder wieder finden.

    29.10.2014, 07:27 von Camillo19
    • Kommentar schreiben
  • 4

    Unglaublich, wie ich mich mit der Geschichte identifizieren kann. Danke!

    28.10.2014, 20:03 von Die.sass.da
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Tschühüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüsssssss!!!!

    28.10.2014, 17:05 von quatzat
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 4

      Ich mach irgendwann wieder mit. 

      27.10.2014, 07:37 von adivinaa

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare