powerofnow 12.11.2018, 04:22 Uhr 1 2

Versteckt hinter unseren Masken

Auf der Suche nach Blau.

She had blue skin,

And so did he.

He kept it hid

And so did she.

They searched for blue

Their whole life through,

Then passed right by-

And never knew.

(Shel Silverstein)


Mein Leben lang irre ich umher. Auf der Suche nach jemandem, der so ist wie ich. 

Ich finde viele Farben: Grün, gelb, elfenbeinweiß. Doch ich sehe niemanden in meinem Blau.

Blau, wie die mystische Weite des Ozeans. Blau, wie die leuchtenden Abstufungen am Himmel. Blau, wie die kantige Oberfläche eines Eisbergs. Doch wie soll jemand mein Blau sehen, wenn ich es hinter meiner Maske verstecke?

So finde ich dich, und du scheinst rot. Und heimlich möchte ich, dass du jeden Zentimeter meines Blaus kennenlernst. In der Hoffnung, dass du es auch ein bisschen in dir trägst. 

Doch ich zeige es dir nicht. Aus Angst, es in dir nie zu finden. Aus Angst, du könntest es an mir nicht mögen. Aus Angst, es an dich zu verlieren.

Und so irren wir umher. Veesteckt hinter unseren Masken. Heimlich auf der Suche nach Blau.

2

Diesen Text mochten auch

1 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    hübsche Formulierung der Farbensymbolik...

    14.11.2018, 15:26 von LifeLoveLust
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare