DarkChucky 30.11.-0001, 00:00 Uhr 0 1

Together we explore the world..

Und manchmal seh ich deine Silhouette in der Menschenmenge.

Ich weiß gar nicht wann genau ich meine Liebe für das Reisen entdeckt habe. Ich weiß es nicht.
Ich weiß nur, dass wir viele Länder und Orte gesehen haben.
Viele Sonnenauf- und untergänge, viele Sterne über einsamen Wellen.

Ich kann mich auch heute noch daran erinnern, wie wir gemeinsam dort am Strand saßen, als ob es gestern gewesen wäre. Ich erinnere mich noch an jedes Wort welches du damals sagtest. Wie wir durch die Wälder streiften, Ich der Cowboy, du die hübsche Indianerin.
Wir machten die ganze Welt zu unserem Spielplatz.
Dänemark, Schweden, Spanien, Frankreich und selbst Afrika war nicht vor uns sicher.
Kanu- und Wandertouren, oft mit nicht mehr als einem Rucksack auf dem Rücken.

Dann eines Tages warst du weg, mir blieben nur deine Fußspuren im Sand nach einem heftigen Streit der vorangegangen war. Ich laufe dir nach, doch egal wie sehr ich mich anstrenge, ich bekomm dich nicht eingeholt und dann wache ich schreiend auf.

Auch heute reise ich noch oft zu den Orten an denen wir waren.











Und manchmal seh ich deine Silhouette in der Menschenmenge.

1

Diesen Text mochten auch

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare